Geschäftsführer m/w

Die Negishi – Sushi Bar gehört zur Fredy Wiesner Gastronomie AG. Das Restaurant direkt beim Luzerner Bahnhof verfügt über 85 Sitzplätze auf zwei Stockwerken. Nebst den frisch zubereiteten Sushis und Sashimis wird das Angebot durch eine breite Auswahl von Dim Sum erweitert. Das gesamte Angebot wird auch als Take-Away und als Home Delivery verfügbar sein.

Zur Führung unseres gut eingespielten Teams suchen wir per 1. Juli 2018 oder nach Vereinbarung eine/n routinierte/n und aufgestellte/n
Geschäftsführer m/w

Es erwartet dich ein vielseitiges, anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Entwicklungspotential und interessante Aufstiegsmöglichkeiten, ein aufgewecktes und motiviertes Team sowie zeitgemässe und attraktive Anstellungsbedingungen.

Bist du bereit für den nächsten Karriereschritt? Willst du die Zukunft in einer dynamischen, leistungsorientierten, expandierenden Familienunternehmung mitgestalten? Dann freuen wir uns über deine vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Aufgabenbereich

  • Führen des Betriebes nach unseren geschäftspolitischen Grundsätzen und Richtlinien
  • Planen der Mitarbeitereinsätze inkl. Stundenkontrolle
  • Rekrutieren, Einführen, Schulen sowie Coachen der Mitarbeitenden
  • Aktives Betreuen der Gäste
  • Führen des betrieblichen Kassabuches
  • Einhalten des Budgets
  • Durchführen der Tages- und Monatsabschlüsse inklusive monatlicher Inventur
  • Bestellen nach Vorgabe Ordersatz
  • Kontrollieren der Liefereingänge und Fakturen
  • Erledigen der allgemeinen Büroarbeiten
  • Umsetzen des Hygienekonzeptes nach HACCP
  • Einhalten und Vorleben der Betriebsphilosophie

Anforderungen

Wir wenden uns an eine führungsstarke, kundenorientierte Persönlichkeit, die sich durch Organisationstalent, sehr hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit auszeichnet.

Diese Position erfordert eine gastronomische Grundausbildung, von Vorteil eine entsprechende Weiterbildung und Berufserfahrung in einer leitenden Position. Gute PC Anwenderkenntnisse setzen wir voraus. Als frontorientierte/r Gastgeber/in hast du ein Auge fürs Details, packst tatkräftig mit an und handelst ziel- sowie lösungsorientiert.

Kontakt

Fredy Wiesner Gastronomie AG
Michael Schibli
Industriestrasse 25
8604 Volketswil

Telefon: 044 510 50 05
| Website

Mitarbeiter/in im Qualitätsmanagement (Lebensmittelingenieur FH/ETH)

Firma

Unsere
Auftraggeberin entwickelt, produziert und vermarktet ein hochwertiges
Produktsortiment für Kunden im In- und Ausland. Die Firma geniesst einen
exzellenten Ruf und einen hohen Beliebtheitsgrad bei Gross und Klein. Für die
Abteilung Qualitätsmanagement unserer Kundin sind wir auf der Suche nach einem
Lebensmittelingenieur/in FH/ETH.

Aufgabengebiet

  • Verantwortung und
    Weiterführung des Managementsystems
  • Planung und Durchführung von
    internen und externen Audits sowie Begleitung der ausgewerteten Verbesserungsmassnahmen
  • Unterstützung von
    Prozessverantwortlichen in fachlicher und methodischer Hinsicht
  • Organisation und Durchführung
    von internen Schulungen inkl. Auswertung
  • Unterstützung des Leiter QM
    unter anderem in fachspezifischen Fragen
  • Mitarbeit in verschiedenen
    Projekten inkl. Beratungsaufgabe bezüglich QM in Prozessen

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich
    abgeschlossenes Studium als Lebensmittelingenieur FH/ETH
  • Mindestens
    drei Jahre Berufserfahrung im Qualitätsbereich in der
    Lebensmittelindustrie
  • Erfahrung
    in der Projektleitung und von Vorteil in der Prozessberatung
  • Gute
    Kenntnisse zu Zertifizierungen wie zum Beispiel ISO, FSSC, BRC etc.
  • Fliessende
    Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Selbstständige,
    kunden- und zielorientierte Arbeitsweise mit Blick für das grosse Ganze
  • Engagierte,
    kommunikative und zuverlässige Persönlichkeit

Ja? Dann platzieren Sie Ihre Bewerbung direkt auf unserer Homepage unter www.abs-personal.ch/meinprofil/ oder
senden Sie uns Ihr Dossier per Email. Wir freuen uns auf Sie! –
Weitere spannende Stellenangebote finden Sie auf unserer Homepage http://fhls.abs-personal.ch/offene-stellen

 

Kontakt

ABS Personalberatung AG

Marie Louise Mathys

Baarerstrasse 11

6300 Zug

+41 41 727 20 64

ml.mathys@abs-personal.ch

http://www.abs-personal.ch/offene-stellen

Operations Lead – Stripped Pizza

Stripped Pizza (Tochtergesellschaft der Consumer Investment Partners) ist ein junges, innovatives und multikulturelles Fast Casual Restaurant Konzept. Wir machen Pizza zu einer gesunden, frischen und rein natürlichen Option im täglichen Ernährungsdschungel, die Spass macht und die sich jeder leisten kann. Daneben bieten wir auch reichhaltige Salate, hochwerti-gen Kaffee, Smoothies und verschiedene Snacks an.

Das erste Restaurant haben wir im Sommer 2016 in Zürich Seefeld erfolgreich eröffnet. Letzten Herbst folgten die Eröffnungen der Restaurants Zürich Talacker und Basel Aeschenvorstadt und soeben öffnete der 4. Standort am Claraplatz in Basel die Türen.

Das Unternehmen Stripped Pizza AG gehört zur CIP-Gruppe in Zürich. Wir betreiben drei Fast Casual Restaurantkonzepte B.GOOD, BEETNUT und Stripped Pizza sowie die Juice Brand HEYLIFE. Wir zeichnen uns durch eine junge, dynamische und nachhaltige Unternehmenskultur aus. Mit unserem hochkaräti-gen, ambitionierten Team wollen wir in den nächsten Jahren den Schweizer sowie den deutschen Markt erobern und unsere Firmen zu international skalierbaren Konzepten aufbauen.

Nun geht es darum, die Operations auf allen Ebenen zu verstärken, und Stripped Pizza fit für eine dyna-mische Expansion in der Schweiz und Europa zu machen!

Deine Aufgaben:

  • Führung der Restaurant Manager sowie Leitung der täglichen Operations
  • Kostencontrolling der Restaurants
  • Analyse, Aufbau und Optimierung von Prozessen
  • Umsetzung von Qualitätsstandards und des HACCP-Konzeptes
  • Mithilfe im Aufbau neuer Restaurants bezüglich Küchenlayout und optimierter Abläufe im Restaurant, Bezahlungssysteme, Geräteauswahl etc.
  • Leitung, Koordination und Aufbau eigener Projekte im Bereich Operations

Dein Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium an einer Hotelfachschule oder im Bereich Wirtschaft
  • Mehrjährige Erfahrung in der operativen Führung von Systemgastronomie-Betrieben
  • Starke Auffassungsgabe, leistungsorientiert, ‚hands-on‘ Mentalität und selbstständige Arbeitsweise
  • Offene und zugängliche Persönlichkeit
  • Begeisterung für gesunde Ernährung und Food Trends
  • Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch

Interessiert? Dann freuen wir uns auf deine Online-Bewerbung via Join.

Leiter/-in QA Infant Formula (70-100%)

Für den Standort Sulgen suchen wir

einen/eine Leiter/-in QA Infant Formula (70-100%)

Die HOCHDORF-Gruppe gehört in der Schweiz zu den führenden Nahrungsmittel-Unternehmen und beschäftigt weltweit über 650 Mitarbeitende. Wir sind ein international in den Geschäftsbereichen Dairy Ingredients, Baby Care sowie Cereals & Ingredients aktives Unternehmen. Mit unseren Produkten leisten wir einen Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden von Babys bis hin zu Senioren. Zu unseren Kunden zählen die Lebensmittelindustrie sowie der Gross- und Detailhandel im In- und Ausland.

Die Qualität unserer Produkte liegt uns am Herzen. Die Abteilung Food Safety umfasst über 40 Vollzeitstellen, rund 10% der gesamten Belegschaft. Mit modernen Analysegeräten und vielfältigen Verfahrenstechniken kontrollieren die Mitarbeitenden die Produktsicherheit. Als Leiter/-in Qualitätssicherung Infant Formula sind Sie verantwortlich für die Sicherstellung der Qualitätsanforderungen im Bereich Babyfood an den Standorten Hochdorf und Sulgen. Sie geben Waren frei, klären in diesem Zusammenhang kundenspezifische Anforderungen ab und organisieren die Dokumentenverwaltung.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der QA Infant Formula an beiden Produktionsstandorten (Rohstoff-, Abfüll- und Endproduktefreigaben, Analysenzertifikate)
  • Führung der Abteilung QA Infant Formula mit zwei Mitarbeitenden
  • Verantwortung für die Koordination der externen Analytik
  • Organisation und Dokumentenverwaltung im Bereich QA Infant Formula
  • Beurteilung von externen Analysenresultaten
  • Mithilfe bei der Gestaltung von Prüfplänen
  • Kontrolle von Rohstoffspezifikationen
  • Bearbeitung von Kundenbeanstandungen
  • Mitarbeit in Projekten im Bereich Babyfood

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Lebensmitteltechnologie, Mikrobiologie oder Chemie
  • Einige Jahre Berufserfahrung im Bereich QA/Analytik eines Lebensmittel- oder Pharmabetriebes
  • Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Analytisches Denkvermögen, kommunikativ und eigeninitiativ
  • Gute Kenntnisse in Word und ERP-Systemen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, selbständige und interessante Aufgabe mit fortschrittlichen Anstellungsbedingungen und guten Sozialleistungen. Ein motivierendes Arbeitsumfeld rundet unser Angebot ab.
Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung. Auskunft zur Stelle erhalten Sie bei Frau Jeannette Eberle Stucki, HOCHDORF Swiss Nutrition AG, 8583 Sulgen, +41 71 644 84 04.

Weitere Informationen über die HOCHDORF-Gruppe erfahren Sie unter: www.hochdorf.com

Produktentwickler (m/w)

Die Louis Ditzler AG (www.ditzler.ch) ist eine marktführende, leistungsfähige und zukunftsgerichtete Produktions- und Handelsunternehmung der Nahrungsmittelindustrie, mit eigenen Produktionsstätten in der Schweiz und Chile. Die Herstellung von Tiefkühl- und Lebensmittelspezialitäten für den Detailhandel, die Gastronomie und die verarbeitende Industrie im In- und Ausland bilden die Grundpfeiler des Erfolgs.

Für die Entwicklung neuer Produkte und den Ausbau des Produktesortiments im Bereich der Fruchtzubereitungen für die verarbeitende Milchindustrie suchen wir in Möhlin/AG zur Verstärkung des Teams eine motivierte Persönlichkeit als

Produktentwickler (m/w)

Ihre Aufgabe

 Als Teamleiter entwickeln Sie zusammen mit einem erfahrenen Mitarbeiter Produkte und Produktlösungen im Bereich der Fruchtzubereitungen

  •   Sie stellen korrekte Abläufe gemäss QMS sicher und sorgen für Effizienz in der Produktentwicklung vom Auftrag bis zur Einführung
  •   Den Leiter Verkauf Grundstoffe (beinhaltet u.a. Fruchtzubereitungen) unterstützen Sie bei der Suche nach Trends und Innovationen, die Sie anschliessend umsetzen können
  •   Das Organisieren und Durchführen von Degustationen, Produkttests und Produktpräsentationen gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet
  •   Zudem koordinieren Sie Betriebsversuche und sind zuständig für die sensorische Prüfung der Produkte sowie für Haltbarkeitstests

Ihr Profil

In dieser Position erwarten wir eine Person mit einschlägiger Erfahrung, die folgende Qualifikationen mitbringt:

  • Ausbildung als dipl. Lebensmitteltechnologe oder dipl. Lebensmittelingenieur/in FH oder ETH oder eine gleichwertige Ausbildung im In- oder Ausland
  • Mehrjährige Erfahrung als Produktentwickler mit entsprechendem Erfolgsausweis und idealerweise Kenntnissen in der Herstellung von Fruchtzubereitungen
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Französisch, Englisch von Vorteil
  • MS Office: Gute Kenntnisse in Word, Excel und Power Point
  • Motivation, Kreativität, Kommunikationsfähigkeit und guter Teamgeist
  • Arbeitsweise: pragmatisch, speditiv, systematisch und exakt

Unser Angebot

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld. Sie haben die Möglichkeit, in enger Zusammenarbeit mit Ihrem Teamkollegen und dem Verkauf, ihre fachlichen Qualitäten rund um die Fruchtzubereitungen in einem familiären Unternehmen mit modernen Produktionsverfahren einzubringen und damit die Weiterentwicklung dieses Bereichs positiv zu beeinflussen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen elektronischen Bewerbungsunterlagen (PDF-Format) an claudia.kueng@ditzler.ch.

Frau Claudia Küng
Louis Ditzler AG Bäumlimattstrasse 20 4313 Möhlin claudia.kueng@ditzler.ch

Leiter/In Produktion & Entwicklung – Mitglied der Geschäftsleitung (100%)

Leiter/In Produktion & Entwicklung – Mitglied der Geschäftsleitung (100%)

aka Food-Revolutionist

Essento ist der Schweizer Pionier rund um essbare Insekten. Wir entwickeln, produzieren und vermarkten innovative Lebensmittel basierend auf Insekten. Unsere Produkte sind bei auserwählten Detailhändlern, Gastronomen sowie in unserem Webshop erhältlich. Mit unserem Engagement wollen wir einen positiven Beitrag für Mensch und Umwelt schaffen – und damit die Food Revolution vorantreiben.

Wir sind auf der Suche nach einer Person mit Unternehmergeist und Liebe zum Essen zur Ergänzung von unserem Team. Gemeinsam mit dir revolutionieren wir die Lebensmittelbranche!

Unser Angebot:

  • Pionier im Markt der essbaren Insekten in der Schweiz
  • Motivierendes Arbeitsumfeld, cooles Team mit grossem Netzwerk
  • Aktive Mitgestaltung des Unternehmens und einer neuen Branche
  • Lernkurve so steil wie nirgendwo anders
  • Einstieg in unser innovatives Start-Up mit Möglichkeit für Beteiligung
  • Mitglied der Geschäftsleitung

Deine Aufgaben:

  • Leitung der Produktion von Lebensmittel basierend auf Insekten
  • Produktentwicklung
  • Ausbau & Optimierung der Produktionslinien und –prozesse
  • Führung und Anleitung von Produktionsmitarbeitenden

Das bringst du mit:

  • Ausbildung als Lebensmitteltechnologe (EFZ oder Hochschulstudium) oder Kochausbildung mit mehrjähriger Erfahrung in Rezeptentwicklung
  • Praktische Erfahrung im QS/QM und/oder Produktionsleitung (Führungserfahrung von Vorteil)
  • Begeisterung für Lebensmittel und gesunde/nachhaltige Ernährung
  • Interessiert in einem jungen, dynamischen Unternehmen zu arbeiten
  • Spass am aktiven Mitgestalten und Aufbau der Food Revolution rund um essbare Insekten
  • Innovations- & Unternehmergeist, Wille & Mut sich selber einzubringen

Zeithorizont
Beginn der Stelle ist ab sofort oder nach Absprache.
Arbeitsort
Wir sind in Zürich zu Hause.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung (Motivationsschreiben und CV) per Email an christian@essento.ch
Bei allfälligen Fragen zögere nicht und nimm mit uns Kontakt auf.

Développeur/euse de produit Charcuterie

Domaine d’organisation Production/Approvisionnement, Bâle

Description sommaire de la fonction

Vous accompagnez le lancement de produits et êtes ainsi responsable du développement, des améliorations et des multiplications des processus et recettes existantes dans le groupe de produits Charcuterie.

Tâches principales et responsabilités

  • Elaboration de variantes de processus de production et de recettes lors d’innovations et de changements
  • Réalisation des études de faisabilités
  • Calculation des coûts de revient
  • Planification, réalisation et évaluation des essais en gros, charges nulles et demandes d’échantillons
  • Création et coordination d’échantillons de produits finis pour les nouveautés
  • Organisation, réalisation et évaluation des dégustations
  • Saisie des paramètres de processus et transmissions aux interfaces
  • Formation des participants aux processus de production lors de nouveautés et/ou de changements 

Exigences pour le poste

Vous disposez d’une formation de base de boucher/ère ainsi qu’une formation complémentaire dans la technologie de la viande ou plusieurs années d’expérience dans la fabrication industrielle de produits de charcuterie. De l’expérience dans le développement de produits est un avantage. Vous êtes organisé/e et vous vous caractérisez par une méthode de travail autonome et fiable. Si vous avez en plus de bonnes connaissances en allemand et idéalement des connaissances de base en français et en anglais et que vous maîtrisez l’utilisation des programmes MS- Office, alors nous nous réjouissons de votre candidature.

Personne de contact

Bell Suisse SA,
Ressources Humaines
Margarita Steg
Case postale 2356
4002 Basel

Tél. +41 58 326 2412

 

Produktentwickler/in Charcuterie

Organisationsbereich Produktion/Beschaffung, Basel

Zielsetzung der Funktion

Sie begleiten Produkteinführungen und sind somit verantwortlich für Entwicklungen, Verbesserungen sowie die Multiplikationen von bestehenden Prozessen und Rezepturen in der Warengruppe Charcuterie.

Aufgaben und Verantwortung

  • Erarbeiten von Varianten zu Produktionsprozessen und Rezepturen bei Neuentwicklungen und Änderungen
  • Durchführen von Machbarkeitsprüfungen
  • Berechnen der Selbstkosten
  • Planen, Durchführen und Auswerten von Grossversuchen, Nullserien und Musteraufträgen
  • Erstellen und Koordinieren von Fertigproduktmustern der Neuheiten
  • Organisieren, Durchführen und Auswerten der Degustationen
  • Erfassen von Prozessparametern und Übergeben an die Schnittstellen
  • Schulen der Beteiligten des Produktionsprozesses bei Neuheiten und/oder Änderungen

Anforderungen

Sie haben eine Ausbildung als Fleischfachmann/frau abgeschlossen und verfügen über eine fleischtechnologische Weiterbildung oder mehrjährige Berufserfahrung in der industriellen Herstellung von Charcuteriewaren. Von Vorteil haben Sie zudem bereits in der Produktentwicklung gearbeitet. Sie sind ein Organisationstalent und zeichnen sich durch eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise aus. Sollten Sie ausserdem gute Deutsch Kenntnisse und idealerweise Grundkenntnisse in Französisch und Englisch sowie einen sicheren Umgang mit MS-Office vorweisen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Kontaktperson

Bell Schweiz AG
Human Resources
Margarita Steg
Postfach 2356
4002 Basel

Tel. +41 58 326 2412