The Food Managers' Job Market
Zurück zur Übersicht

Produktentwickler/in


AUFGABEN, AN DENEN MAN WÄCHST.

Nächster Halt, Laufen: An unserem Ricola Hauptsitz entwickeln Sie unsere neuen zukunftsgerichteten und innovativen Produkte mit und optimieren die bestehenden Sortimente. Dabei berücksichtigen Sie als Fachexperte die neusten Forschungsergebnisse, Trends und Produktionsverfahren und lassen die Herstellkosten nicht ausser Acht. In Projekten vertreten Sie das Product Development und arbeiten eng mit Marketing, Beschaffung, Lebensmittelrecht, QS, Produktion und Controlling zusammen. Sie verantworten Ihre Projekte gesamtheitlich, dazu zählen auch die Überprüfung der Testergebnisse der Entwicklung aus Kleinserien und der Vergleich der Spezifikationen der Lieferanten mit den entwickelten Ergebnissen. Zurück am Schreibtisch, dokumentieren Sie alle Ergebnisse, Beobachtungen, Tests und Projekttätigkeiten in ausführlicher Form und überprüfen, dass bei allen Produktinnovationen jederzeit die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden.

GEMEINSAM SIND WIR NOCH VIELFÄLTIGER.

Sie sind neugierig und kreativ – schon beinahe ein Freigeist! Als ETH-, Uni- oder FH-Abgänger/in im Bereich Lebensmittelwissenschaften, -technologie oder Verfahrenstechnik mit Berufserfahrung in der Entwicklung von Lebensmitteln sind Sie heute bereit für den ersten Vollgas-Job. Als Mensch sind Sie pragmatisch, aber auch genau und überzeugen mit Ihrem Engagement, Ihrer Ausdauer und Ihrer Durchsetzungskraft. Um Ihre sensorischen Fähigkeiten werden Sie beneidet, und Ihr Teamverhalten hat Vorbildfunktion. Sie brennen darauf, neue Ricola Produkte mit zu entwickeln, gehen dabei einfallsreich, aber auch strukturiert vor, und ein starker Konsum von Süsswaren (mit und ohne Zucker), Früchte und Kräutertee stellt für Sie kein Problem dar. Natürlich sind Sie belastbar und zuverlässig, und viele parallel laufende Projekte spornen Sie zu Höchstleistungen an. Wenn Sie zudem bereits Kenntnisse im Bereich Kräuter und Heilpflanzen haben, gehören Sie auf unsere Shortlist. Ihre Ergebnisse und Optimierungsvorschläge tragen Sie überzeugend in Deutsch und Englisch vor. Sie fühlen sich in einem agilen Umfeld wohl, und Ihr Arbeitsumfeld schätzt Ihr Zeitmanagement, Ihre Zuverlässigkeit sowie Ihre Selbstreflexion.

VIELE GUTE GRÜNDE.

Wir von Ricola möchten einen Beitrag leisten für eine Welt, in der man gerne lebt – und arbeitet. Denn Arbeit ist zwar nicht das ganze Leben, aber doch ein grosser Teil davon. Drum sollte man gern tun, womit man sein Geld verdient, und die Arbeitsbedingungen sollten fair sein. Mehr dazu, was uns als Arbeitgeberin ausmacht unter ricola.com/arbeitgeberin.

Bewerben

Via Web