Die Jobplattform der Schweizer Food-Community
Zurück zur Übersicht

Linienführerin/Anlagenführerin / Linienführer/Anlagenführer Verformung Schokolade


HALBA produziert Schweizer Schokolade, innovative Snacks und hochwertige Back- & Kochzutaten mit einzigartigem Geschmack für echte Genussmomente.

Das Unternehmen HALBA mit Firmensitz in Pratteln (BL) gehört zur Coop-Gruppe und zählt rund 400 Mitarbeitende. HALBA ist spezialisiert auf das nationale wie auch internationale B2B-Business und produziert für weltweit rund 100 Kunden jährlich 20 000 Tonnen Schweizer Schokoladen, 7 000 Tonnen Snacks wie auch 30 000 Tonnen Back- & Kochzutaten.

Dank modernster Produktionsmethoden, viel Fachkompetenz und Innovationskraft sind HALBA Produkte das Ergebnis eines idealen Produktionsprozesses mit stets gleichbleibend hoher Qualität und Effizienz. HALBA Produkte erfüllen zudem internationale Anforderungen an Rohstoffbeschaffung, Verarbeitung und Ressourceneinsatz und werden mit namhaften Nachhaltigkeitslabels zertifiziert.

HALBA lebt Nachhaltigkeit und übernimmt konsequent Verantwortung vom Anbau bis zum Genuss. Als glaubwürdige Nachhaltigkeitspionierin engagiert sich HALBA in den Ursprungsländern mit wegweisenden Nachhaltigkeitsprojekten und pflegt in regelmässigem Austausch die Nähe zu Produzenten, Lieferanten, Kunden und Partnern. Dies garantiert Qualität und Transparenz.

Vertrag: unbefristet
Stellenantritt: nach Vereinbarung
Pensum: 100%

Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für eine oder mehrere Produktionslinien im Bereich Verformung
  • Durchführung und Dokumentation von Qualitäts- und Prozesskontrollen
  • Selbständige Materialbestellung und -rückgabe anhand der Fertigungsaufträge
  • Organisation und Durchführung von Reinigungen und Produktumstellungen
  • Erkennung und Behebung von Störungen und Unterstützung des technischen Dienstes bei Revisionen
  • Aktive Mitarbeit im kontinuierlichen Verbesserungsprozess

Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Süsswaren- oder Lebensmittelbereich, Schokoladenkenntnisse von Vorteil
  • Technisches Verständnis und Erfahrung im Umgang mit verketteten Anlagen und Prozessleitsystemen
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute EDV-Kenntnisse, SAP-Erfahrung von Vorteil
  • Geistige und körperliche Belastbarkeit
  • Freude am Umgang mit Lebensmitteln

Wir bieten

  • Die Vorteile eines neuen, modernen Standortes im Dreiländereck Schweiz, Deutschland, Frankreich

Bewerben

Via Web