Die Jobplattform der Schweizer Food-Community
Zurück zur Übersicht

Leiter*in Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung QM/QS (80-100%)


Seit über 100 Jahren stellt die Hefe Schweiz AG am Standort Stettfurt frische Backhefe her. Heute ist sie die einzige in der Schweiz verbleibende Hefeproduzentin, die aus der mit Stammhefe beimpften Melasse verkaufsfertige Backhefe herstellt. Dem altbekannten Naturprodukt verpflichtet, ist sie bestrebt, Tra­di­tion mit Innovation zu verbinden.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine*n:

Leiter*in Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung QM/QS (80-100%)

Ihre Verantwortung:

  • Überwachen und Weiterentwickeln des QM-Systems nach IFS Food Standard
  • Ständige Überwachung der wichtigsten Q-Kriterien
  • Erstellung und Interpretation von Q-Datenberichten und QM Management Review
  • Erstellung von Q-Zielen und aktive Mitwirkung bei deren Einhaltung
  • Einhaltung der behördlichen und gesetzlichen Bestimmungen sowie Auflagen in Produktequalität wie Produktionsprozess
  • Erstellen von Spezifikationen nach gesetzlichen Vorgaben
  • Bearbeiten von Kunden- und Lieferantenreklamationen mit Unterstützung der Abteilungen
  • HACCP-Teamleitung
  • Leitung Food Fraud sowie Food Defence
  • Betriebs- und Personalhygiene in Absprache mit den Abteilungen
  • Entwickeln von geeigneten Massnahmen zur Verminderung der Risiken, gemäss Risikoanalyse
  • Kunden- und Lieferantenaudits sowie Lieferantenbeurteilung
  • Planung der jährlichen Analysen (Fremdstoffe, Pestizide, Allergene, etc.) von allen Produkten durch akkreditierte Laboratorien
  • Schwachstellenprotokolle erfassen und Koordination der Behebung
  • Interne Schulungen durchführen

Ihre Qualifikation:

  • Mehrjährige Erfahrung im Qualitätsmanagement und/oder Qualitätssicherung, vorzugsweise in der Lebensmittelindustrie
  • Studienabschluss im Bereich Lebensmitteltechnologie bzw. Lebensmittelwissenschaften
  • Starke Persönlichkeit mit einem selbstbewussten, sicheren Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Sehr selbständige, strukturierte Arbeitsweise, analytisches Denkvermögen und Zuverlässigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Französisch- und Englischkenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse

Wir bieten in dieser vielseitigen Kaderposition ein gutes Arbeitsumfeld, hohe Selbständigkeit und Eigenverantwortung in der krisenresistenten Lebensmittelbranche. Sie leiten in dieser Funktion das Labor mit einem Mitarbeiter. Die Hefe Schweiz AG als KMU bietet kurze und schnelle Kommunikationswege, die ein effizientes Handeln ermöglichen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

Hefe Schweiz AG
Herr Mathias Roost, Geschäftsführer
Hauptstrasse 11 │
9507 Stettfurt │
052 369 63 63
mathias.roost@hefe.ch │
www.hefe.ch

Bewerben

Via E-Mail