Die Jobplattform der Schweizer Food-Community
Zurück zur Übersicht

Küchenchef*in 80-100% ab März/April 2021 in Luzern


Du suchst ab 2021 eine neue aussergewöhnliche Herausforderung? Dann haben wir die richtige Aufgabe für Dich!

Deine Aufgaben
 
Du bestimmst mit der Gastroleitung den kulinarischen Kurs der Hofbeiz in der nachhaltigen Kulturhof-Philosophie. Dein Gebiet der Mitgestaltung reicht von einem innovativen Hofladen, dem klassischen Hofzmorge, bis hin zu wöchentlich wechselnden Kreationen des Menüs und denkst bei der Neuausrichtung unserer Gastronomie aktiv und leidenschaftlich mit.

Du berechnest die Warenkosten und bist mitverantwortlich für die Produktion der kalten und warmen Küche, den Einkauf, Warenannahme und die Lagerbewirtschaftung. Du bist zuständig für die Einhaltung und Umsetzung der Arbeitssicherheits- und Hygienerichtlinien. Ebenfalls bist du für die Koordination des gesamten Küchenbereichs zuständig und bist Mitverantwortlich für die Küchen Crew und dessen Dienstplangestaltung.

Was du mitbringst

Du bringst eine abgeschlossene Kochlehre EFZ mit und bist es gewohnt, engagiert und selbständig zu arbeiten. Die einfache Gastronomie-Infrastruktur mit einer Freiluftküche bedeutet für dich eine willkommene Herausforderung, mit der du kreativ umgehst.  Unsere Kulturhof-Philosophie setzt voraus, dass du mit Leidenschaft und einer innovativen Haltung mit biologisch produzierten Produkten aus der Region umgehst. Ebenfalls gilt es, damit zu kochen was die jeweilige Jahreszeit und die umliegenden Bauernhöfe hergeben. Den Bezug zu den Produzenten und Bauernhöfen mit denen wir zusammenarbeiten ist uns sehr wichtig und soll mit deiner Stelle weiterhin gepflegt werden. Ebenfalls liebst Du es, Gastgeber/in zu sein, bist flexibel und unkompliziert. Über die Wintermonate geht es auf dem Kulturhof etwas ruhiger zu und her. Die 80-100% beziehen sich deshalb auf ein Jahresarbeitspensum.

Was wir bieten

Wir bieten dir eine verantwortungsvolle, selbständige Position in einer ambitionierten Non-Profit-Organisation. Es erwartet dich ein abwechslungsreicher Alltag in einem aussergewöhnlichen Ambiente des Kulturhofes, wo sich Stall-und Kaffeegeruch treffen. In unserem unkomplizierten, kleinen Team unterstützen und helfen wir einander, wo es gerade erforderlich ist. Ebenfalls bieten wir Dir die Möglichkeit bei einer Neuausrichtung der Gastronomie mit zu wirken und deine eigenen Ideen voll mit einzubringen.

Im Winter Stall – im Sommer Beiz

Im April verlassen die Hochlandrinder ihren Winterplatz bei der Scheune und verbringen den Sommer auf den angrenzenden Wiesen und Weiden. Der freiwerdende Platz wird für die Sommerbeiz und den Hofladen hergerichtet und zu einem Treffpunkt für das Quartier, die Luzerner Bevölkerung und Touristen. Mit Blick auf die Museggmauer, Hühner, Zwergziegen und Schweine lädt die Beiz zum Verweilen ein. Die Hofbeiz ist nur an den Wochenenden geöffnet von Freitag bis Sonntag. Unser Angebot reicht dabei von einem herzhaften Hofzmorge, bis hin zu einem feinen Apéro oder auch einem mehrgängigen Abendessen. Zusätzlich verwöhnt unsere Hofbeiz-Küche auch Tagungsgäste welche von Montag bis Freitag unsere Räumlichkeiten mieten können.

Hofladen und Besenbeiz

Ab Mai 2021 wird unser Hofladen weiter ausgebaut. Der Hofladen wird von Montag bis Sonntag geöffnet sein und soll zum Einkaufsort für die Quartierbewohnern und Luzerner Bevölkerung werden. Es soll alles gefunden werden, was man für den täglichen Gebrauch benötigt. Das Kernstück unseres Hofladens stellt der Verkauf von B-Waren Gemüse dar. Gleichzeitig ist unser Hofladen aber auch eine Besenbeiz, wo man Getränke oder auch ein Stück Kuchen geniessen kann.

Heubühne

Mit dem Umbau der ehemaligen Heubühne ist ein vielfältiger Veranstaltungsraum entstanden. Ob Theaterprobe, Konzert, Schulung, Firmenanlass, Apéro oder Nachtessen: Bei der Gestaltung des Raumes haben wir grossen Wert auf möglichst flexible Nutzungsmöglichkeiten gelegt.

Natürliche und lokale Köstlichkeiten

Was bei uns auf den Tisch kommt, stammt vom eigenen oder von umliegenden Biohöfen und innovativen Produzenten aus der Region. Viele der mit grosser Sorgfalt produzierten Spezialitäten werden auch im kleinen Hofladen zum Kauf angeboten.

Wir freuen uns auf deine kompletten Bewerbungsunterlagen bis am 31. Januar 2021.

Corinne Husmann, Gastro-Leitung und Leitungsteam Kulturhof Hinter Musegg Kulturhof Hinter Musegg, Diebold-Schilling-Strasse 13, 6004 Luzern
Telefon: 041 412 19 31
E-Mail: info@hinter-musegg.ch

Mehr Infos über den Kulturhof Hinter Musegg findest du unter: www.hinter-musegg.ch

Bewerben

Via E-Mail