The Food Managers' Job Market
Zurück zur Übersicht

Junior Produktentwickler/in mit Fokus Rohstoffevaluationen (befristet auf 2 Jahre)


AUFGABEN, AN DENEN MAN WÄCHST.

In dieser auf zwei Jahre angelegten Mitarbeit optimieren Sie unsere bestehenden Produkte hinsichtlich Geschmack, Aussehen, Wirkung und erstellen die erforderlichen Rezepturen sowie Herstellverfahren. Dabei konzentrieren Sie sich auf den fachgerechten Einsatz der Roh- und Wirkstoffe und die daraus folgenden Konsequenzen. Als enges Bindeglied zu unsere Produktion überprüfen Sie die Testergebnisse der Entwicklung aus Kleinserien und vergleichen die Spezifikationen der Lieferanten mit den entwickelten Ergebnissen. Sie unterstützen auch den Leiter der Ricola Sensorikgruppe bei organisatorischen und analytischen Aufgaben. Im Back-Office stellen Sie eine ausreichende Dokumentation aller Evaluationen, Tests und Projekttätigkeiten sicher und sorgen dafür, dass bei der Produktoptimierung jederzeit die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden.

GEMEINSAM SIND WIR NOCH VIELFÄLTIGER.

Als ETH-, Uni- oder FH-Abgänger/in im Bereich Lebensmittelwissenschaften, -technologie oder Verfahrenstechnik haben Sie erste Berufserfahrung in der Entwicklung von Lebensmitteln gesammelt und wissen, wie in der Praxis Rezepturen erarbeitet sowie Muster erstellt werden. Als Mensch sind Sie pragmatisch, aber auch genau und zeigen ein grosses Mass an Eigeninitiative. Dank Ihrer strukturierten Arbeitsweise gelingt es Ihnen, Produkte sorgfältig und unter Einhaltung der vereinbarten Termine zu optimieren. Sie sind belastbar, und viele parallel laufende Aufgaben spornen Sie an. Sie sehen Möglichkeiten, wo andere Probleme sehen. Ihre Ergebnisse und Optimierungsvorschläge tragen Sie überzeugend in Deutsch und Englisch vor. Sie fühlen sich in einem agilen Umfeld wohl, und Ihr bisheriges Arbeitsumfeld schätzt Ihr Zeitmanagement, Ihre Zuverlässigkeit sowie Ihre Selbstreflexion.

VIELE GUTE GRÜNDE.

Wir von Ricola möchten einen Beitrag leisten für eine Welt, in der man gerne lebt – und arbeitet. Denn Arbeit ist zwar nicht das ganze Leben, aber doch ein grosser Teil davon. Drum sollte man gern tun, womit man sein Geld verdient, und die Arbeitsbedingungen sollten fair sein. Mehr dazu, was uns als Arbeitgeberin ausmacht unter ricola.com/arbeitgeberin.

Bewerben

Via Web