Projektleiter:in Gastronomie/ Bio Cuisine (80-100%)

Sie wollen der Bio-Landwirtschaft auch in der Gastronomie zum Durchbruch verhelfen, den Bio-Konsum fördern und die Welt ein kleines bisschen besser machen? Dann sind Sie bei Bio Suisse gerade richtig. Für unsere Abteilung Strategische Projekte an der GEschäftsstekke in Basel suchen wir ab sofort eine:n

Projektleiter:in Gastronomie/ Bio Cuisine (80-100%)

vorerst befristet auf drei Jahre

Diese Arbeitsfelder gibt es bei uns zu beackern…

Sie entwickeln das 2021 erfolgreich gestartete Gastronomieprojekt mit dem Projektthema weiter und führen es in die nächste Phase. Dabei bringen sie frischen Wind rein und sorgen dank Drittmittelbeschaffung für finanziellen Spielraum. Sie fördern den Absatz von Knospe-Produkten in der Individual-, System- und Gemeinschaftsgastronomie und gewinnen neue Gastronomiebetriebe für das Qualitätslabel „Bio Cuisine“. Dazu entwickeln sie ein attraktives Dienstleistungsangebot und helfen beim Aufbau einer Bio Cuisine Community. Sie stärken das Netzwerk und die Partnerschaften mit Städten, Kantonen, privaten-Lieferketten und der Erhöhung des Bio-Anteils in der Verpflegung. Gemeinsam mit der Stiftung foodward und der ZHAW entwickeln sie das Bildungsangebot für nachhaltige Gastronomie „Sustineo“ weiter und sichern den langfristigen Erfolg.

Sie müssen keinen Traktor fahren können, aber…

… die Gastronomie von den Vorzügen der Bio-Produkte und von Bio Cuisine überzeugen. Sie haben ein Flair für authentische, nachhaltig produzierte Produkte und kommunizieren gewandt mit verschiedenen Anspruchsgruppen aus Gastronomie, Verarbeitung, Landwirtschaft, Verwaltung und Politik. Sie bringen Erfahrungen in der Lebensmittel-Wertschöfungskette, der Beschaffung, dem Verkauf sowie im Bereich öffentliche Ausschreibungen mit und verfügen vorzugsweise über eine Ausbildung in der Gastronomie- oder Lebensmittelbranche (HF, FH). Dank ihren konzeptionellen Fähigkeiten und strukturierter Arbeitsweise sind sie es gewohnt, komplexe Projekte zielgerichtet zu führen. Sie sind eine verhandlungssichere Persönlichkeit mit überzeugendem Auftreten. Sehr gute Deutsch- und Französischkenntnisse und die Bereitschaft für Reisetätigkeiten sind unerlässlich.

Wir bieten Home-Office und Landfrauenküche

Auf unsere Geschäftsstelle in der Nähe des Bahnhofs SBB in Basel oder im Büro un Lausanne erwartet Sie ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz und ein motiviertes und sympathisches Team. Unser fortschrittliches, sozial geprägtes Anstellungsreglement und die Möglichkeit auch mal von zu Hause aus zu arbeiten, fördert zudem die Work-Domain-Balance. Ein- bis zweimal in der Woche gibt es bei uns in Basel städtische Landfrauenküche, sprich: einen Bio-Mittagstisch zu Vorzugskonditionen.

Worauf warten Sie noch? Jetzt bei Bio Suisse bewerben

Richten Sie Ihre vollständige elektronische Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen so schnell wie möglich an bewerbungen@bio-suisse.ch

 

Projektleiter Gesundheit und Ernährung (d/w/m)

Hast du ein Flair für spannende Kulinarik und setzt diese gerne in unseren Betrieben um? Dann bist du bei uns genau richtig!

Du mit uns. Ein Erfolgsrezept!

Pensum: 80%

Start: Ab sofort

Vertragsart Unbefristet

Das bewegst du

  • Du leitest das Projekt „Orientierungssystem“ in Bezug auf Gesundheit und Nachhaltigkeit
  • Du stellst den Rollout in den Betrieben sicher
  • Du bist verantwortlich für die Schnittstellen der Kommunikation zu den Stakeholdern
  • Du entwickelst die Gesundheitsstrategie weiter

Das bringst du mit

  • Du verfügst über einen Bachelor of Science in Nachhaltigkeits- oder Gesundheitsmanagement (Fokus Food), Lebensmittel- oder Ernährungswissenschaften, Betriebswirtschaft
  • Du bringst Erfahrung im Projektmanagement und kulinarische Erfahrung in der Lebensmittelbranche mit
  • Laterale Führungserfahrung, überzeugende Kommunikation und Durchsetzungsvermögen gehören zu deinen Stärken
  • Sehr gute Kenntnisse von Ökobilanzierung / Nachhaltigkeits- und Gesundheitslabels
  • Flair für gesunde und nachhaltige Ernährung

Das zeichnet dich aus

  • Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Qualitätsbewusstsein
  • Dienstleistungsbewusstsein
  • Motivationsfähigkeit

Dein Einsatzort

Du arbeitest von Montag bis Freitag in Gleitzeit, entweder in unserem Hauptsitz oder teilweise im Remote Office.
Bei der Gestaltung deiner Arbeitszeit sind wir flexibel.

Das bieten wir dir – unter anderem

  • Schlemmen: Kostenlose, frische und gesunde Mitarbeitendenverpflegung
  • Vergünstigungen: Mitarbeitenden-Raten in den SV geführten Hotels und vergünstigtes Essen in unseren Restaurants
  • Entlohnung: Branchen- und marktgerechtes Salär und 13. Monatslohn
  • Flexibilität: Gleitzeitmodell, Remote Work, Teilzeitarbeiten und Jobsharing
  • Familienfreundlich: 5 Wochen Ferien, Kauf von zusätzlichen Ferien möglich, 16 Wochen Mutterschaftsurlaub
  • Prämie und Gutscheine: Mitarbeitende werben Mitarbeitende-Programm, Geschenke zu Jubiläum und Geburtstagen
  • Entwicklung: SV Academy mit knapp 300 Schulungen, Kursen, Weiterbildungsmöglichkeiten und e-Learnings
  • Weitere Benefits: Diverse Vergünstigungen (z.B. bei Sunrise, Reka, Migrol, Fleurop, Kollektivversicherung CSS/Helsana)

Die SV Group ist eine führende Gastronomie- und Hotelmanagement-Gruppe mit Sitz in Dübendorf bei Zürich. Die Gruppe ist in mehreren Geschäftsfeldern tätig: Restaurants für Unternehmen und Schulen, Hotels mit Eigenmarken sowie mit weiteren renommierten Marken als Franchisenehmerin, öffentliche Restaurants mit innovativen Konzepten sowie gastronomischer Lieferservice und Catering. Die SV Group beschäftigt rund 6’900 Mitarbeitende, davon 4’800 in der Schweiz.
Die SV Group geht auf die 1914 gegründete Non-Profit-Organisation „Schweizer Verband Soldatenwohl“ zurück. Else Züblin-Spiller errichtete landesweit Soldatenstuben und servierte dort ausgewogene und preiswerte Verpflegung. Die ideellen Werte der Gründerin werden heute von der SV Stiftung weitergeführt. Diese gemeinnützige Stiftung ist Mehrheitsaktionärin der SV Group und setzt ihre Mittel für Projekte im Bereich der gesunden Ernährung und für das Gemeinwohl ein.

Jeanne Bill, HR Recruiter

SV (Schweiz) AG
Wallisellenstrasse 57
8600 Dübendorf