Sales Manager Health Ingredients, w/m (80-100%)

Selectchemie AG ist ein international tätiges, unabhängiges Schweizer Life Science Unternehmen der Lebensmittel- und Pharmabranche. In der Schweiz zählen wir zu den wichtigen Bezugsquellen der Nahrungsmittelindustrie für innovative und qualitativ hochstehende Lebensmittelrohstoffe. Unsere solide Stellung im Markt wollen wir durch gezieltes Wachstum sichern und ausbauen.

Zur Verstärkung unseres Nutrition-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen ambitionierten

Sales Manager Health Ingredients, w/m (80-100%)

Ihre Aufgaben:

  • Vermarktung ausgewählter Rohstoffe aus unserem Health Ingredient-Portfolio
  • Vorstellung von Produkten, Konzeptideen und Anwendungsmöglichkeiten bei unseren Kunden
  • Erarbeitung von innovativen und erfolgreichen Endprodukten mit Entwicklungs-, Marketing- und Einkaufsabteilungen
  • Übernahme der Budgetverantwortung für Ihren Verkaufsbereich
  • Ausbau und Weiterentwicklung des Ihnen zugeteilten Geschäftsbereichs
  • Pflege eines intensiven Kunden- und Lieferantenkontakts

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (ETH/Uni oder FH)
  • Erste Berufserfahrung im Lebensmittelbereich und Kenntnisse des Schweizer Lebensmittel- und Nahrungsergänzungsmittelmarktes
  • Freude an einer beratenden Verkaufstätigkeit
  • Dynamische, offene und kontaktfreudige Persönlichkeit
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohe Belastbarkeit
  • Flair für kommerzielle Tätigkeiten (Kalkulationen, Erstellen von Angeboten und Statistiken, etc.)
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse, Französischkenntnisse sind ein Plus

Unser Angebot:

  • Ein spannendes und sehr vielfältiges Aufgabengebiet im Food und Supplement Bereich
  • Einen breiten Handlungsspielraum als Unternehmer im Unternehmen
  • Die Möglichkeit ein spannendes und zukunftsträchtiges Produktsegment mitzugestalten und weiter auszubauen
  • Kontakte zur gesamten Schweizer Lebensmittel- und Supplementindustrie
  • Bedeutende internationale Lieferanten
  • Eine Reisetätigkeit von ca. 20%
  • Unterstützung durch ein eingespieltes Team mit breit abgestützter Erfahrung
  • Kurze Entscheidungswege
  • Eine langfristige berufliche Perspektive sowie attraktive Anstellungsbedingungen mit einem Arbeitsplatz in der Stadt Zürich

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir bitten Sie um Zustellung Ihrer vollständigen Unterlagen per E-Mail an jobs@selectchemie.comund freuen uns auf Ihre Bewerbung!

REGIONAL ACCOUNT MANAGER 100% – REGION LUZERN/BERN

1987 brachte Red Bull nicht nur ein komplett neues Produkt auf den Markt, sondern schuf eine völlig neue Produktkategorie – Energy Drinks. Heute hat Red Bull mehr als 12‘240 Mitarbeiter weltweit und verkauft jährlich 6 Milliarden Dosen in über 171 Ländern weltweit. Die Welt von Red Bull gibt Ihnen die Möglichkeit Ihre Talente einzusetzen, sich zu entwickeln und mit Leidenschaft Ergebnisse zu erzielen, die einen Unterschied machen. Finden Sie heraus, warum wir anders sind.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine dynamische, initiative und engagierte Persönlichkeit, welche mit viel Leidenschaft die Marke Red Bull in der Region Luzern und Bern vertritt.

Ihre Aufgaben:

  • Distributionsauf- und ausbau /Kundenbetreuung
    In dieser herausfordernden Position sind Sie für die regionale Akquisition von Neukunden und der Betreuung sowie Entwicklung von bestehenden Kunden in den Bereichen Foodservice / Systemgastronomie, Schnellverpflegungsgastronomie, Hotellerie und Freizeit verantwortlich. Sie identifizieren verkaufsfördernde Massnahmen und setzen diese regional um. Weiter implementieren Sie die definierten Strategien in den vorgeschriebenen Kanälen und generieren zusätzliche Verkaufsvolumen durch die Umsetzung von koordinierten Marketing- und Verkaufsmassnahmen. Bei nationalen Account-Programmen bieten Sie Unterstützung und stellen regional die korrekte Umsetzung aller nationalen Vereinbarungen sicher.
  • Verkaufsförderungsmassnahmen
    Sie analysieren fortlaufend die Absatzdaten um Potentiale zu ermitteln, welche das Verkaufsvolumen steigern und die Distribution erhöhen. Sie nutzen unsere Tools zur Gewährleistung einer maximalen Markenpräsenz sowie eines bestmöglichen Konsumentenbewusstseins. Sie übernehmen Verantwortung und Initiative in der Implementierung und Kreation von Umsetzungen im definierten Universum. Den Erfolg Ihrer Projekte kontrollieren Sie regelmässig und erarbeiten mit dem Sales Team Optimierungsmassnahmen, welche Sie zeitnah und wirkungsvoll bei Ihren Kunden implementieren.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung im Verkauf oder in Betriebswirtschaft
  • Sie haben mindestens 3 Jahre Verkaufserfahrung im Bereich Retail, Convenience oder der Systemgastronomie, bringen ebenfalls ein bestehendes Netzwerk und Erfahrung im Managen von multiplen Kanälen innerhalb eines Kundenportfolios mit
  • Sie besitzen ein umfassendes Wissen über die Konsumgüterbranche sowie den Handel
  • Sie sind eine resultat- und lösungsorientierte, engagierte, dynamische und kontaktfreudige Persönlichkeit mit einer starken verkäuferischen Begabung, guten planerischen Fähigkeiten sowie praktischer Erfahrung im Projektmanagement
  • Sie verfügen über die Fähigkeit betriebswirtschaftliche Sachverhalte schnell zu analysieren und gewinnbringend zu nützen und es macht Ihnen Spass Konzepte und Lösungen zu erarbeiten und diese im Markt federführend umzusetzen
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere in Excel und Powerpoint
  • Sie sind ein Teamplayer, stark in Abschluss und Umsetzung und besitzen herausragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Deutsch als Muttersprache, in Englisch und Französisch sind Sie verhandlungssicher

Bereichern Sie unser Team! Unsere abwechslungsreichen Tätigkeiten und unsere Firmenkultur sind einzigartig. Wir bewegen uns in einem dynamischen Umfeld, bieten moderne Infrastruktur und schätzen unser gutes Arbeitsklima.

Möchten Sie sich dieser Herausforderung stellen? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung via: https://jobs.redbull.com/ch-de/regional-account-manager-100-region-luzernbern-124984-045821

Leiter/-in Kundeninnendienst Schweiz und Export

Kambly – wo Arbeiten Freude bereitet.

Die Marke Kambly ist die bekannteste und beliebteste Biscuitmarke der Schweiz und gilt im Premium-Segment des Feingebäcks als weltweiter Qualitäts- und Innovationsführer.

Wir suchen für unseren Kundeninnendienst eine/n

Leiter/-in Kundeninnendienst Schweiz und Export

 Hauptaufgaben

  • Als Abteilungsleiter führen sie das gesamte Kundeninnendienst-Team
  • Verantwortlich für die Systempflege, Erstellung der Verkaufsplanung, Führung der Rechnungskontrolle und Offertgrundlagen
  • Verantwortlich für eine hohe interne & externe Servicequalität und Kundenzufriedenheit
  • Verantwortlich für die Verankerung und Optimierung der vollumfänglichen Exportkompetenz sowie stetige Verbesserung des CH-Geschäftsbereichs
  • Verantwortlich für Prozessoptimierungen in Zusammenarbeit mit übergreifenden Schnittstellen für den gesamten Bereich
  • Verantwortlich für die Sicherstellung des reibungslosen Informationsflusses

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene Grundausbildung und eine qualifizierte Aus- und Weiterbildung im Verkauf
  • Mehrjährige Berufserfahrung, von Vorteil im Export, Zollwesen und der Mehrwertsteuer
  • Führungserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse von SAP und den MS-Office-Programmen
  • KVP-Denk-, Handlungs- und Arbeitsweise (Kontinuierliche Verbesserung der Prozesse)
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Sprachkompetenz in Französisch und Englisch, von Vorteil auch in Italienisch und/oder Spanisch

Wir bieten Ihnen

  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • ein junges, aufgestelltes und motiviertes Team
  • ein international tätiges, familiäres Umfeld

Marianne Cavallaro, Human Resources, freut sich auf Ihre schriftliche Bewerbung und gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte (034 495 02 33).

KAMBLY SA

Spécialités de Biscuits Suisses
3555 Trubschachen

bewerbungen@kambly.ch

www.kambly.com

Strategischer Einkäufer/in Rohstoffe

AUFGABEN, AN DENEN MAN WÄCHST.

Als strategische/r Einkäufer/in verantworten sind Sie die Beschaffung einer Gruppe von Rohstoffen zur Sicherstellung unserer Produktion mit einem nachhaltigen Lieferantenportfolio. Ihr fachlicher Background wird dabei massgebend für die Zuteilung der Warengruppe sein. Um Ihre Beschaffungsziele in qualitativer und quantitativer Hinsicht optimal zu erreichen, haben Sie Ihre Einkaufsbudgets im Griff und stehen im stetigen Kontakt zu unseren Lieferanten, entwickeln diese weiter, überwachen die Kontrakte und stellen einen juristisch nachvollziehbaren Korrespondenzwechsel sicher.
In dieser neu geschaffenen, zusätzlichen Funktion im Bereich des strategischen Rohstoffeinkaufs besuchen Sie Messen und Produktionsbetriebe, um den aktuellsten Stand über die Versorgungssicherheit sowie die Markttrends Ihrer Warengruppe zu verstehen. Sie sind auch verantwortlich, zusammen mit der Qualitätssicherung Rohstoffe im Wareneingang optisch zu kontrollieren sowie spezifizierte Zertifikate zu überwachen.
Gemeinsam mit unserer Beschaffungsabteilung erleben Sie bei uns den Einkaufsberuf mit täglich neuen Herausforderungen in strategischer, konzeptioneller sowie operativer Hinsicht.

GEMEINSAM SIND WIR NOCH VIELFÄLTIGER.

Sie sind fachlich diplomiert und in der Lebensmitteltechnologie zuhause – vorzugsweise in der Aromaindustrie oder im pharmazeutischen Bereich. Auch haben Sie Freude an kaufmännischen Tätigkeiten und sehen Ihre berufliche Zukunft im Einkauf.
Ihre Arbeitskollegen kennen Sie als durchsetzungsstarke sowie belastbare Person und schätzen Ihr technisches Verständnis in allen Fragen zu Rohstoffen. Projektarbeiten gehen Sie ebenso versiert an wie administrative Aufgaben, und bestenfalls kennen Sie sich bereits in SAP S/4 aus. Sie verhandeln selbstständig auf Deutsch und Englisch, fühlen sich in einem kleinen Einkaufsteam wohl und sind bereit, für Ihre Aufgabe geschäftlich unterwegs zu sein (innerhalb Europa und weitere Destinationen).

VIELE GUTE GRÜNDE.

Wir von Ricola möchten einen Beitrag leisten für eine Welt, in der man gerne lebt – und arbeitet. Denn Arbeit ist zwar nicht das ganze Leben, aber doch ein grosser Teil davon. Drum sollte man gern tun, womit man sein Geld verdient, und die Arbeitsbedingungen sollten fair sein. Mehr dazu, was uns als Arbeitgeberin ausmacht unter ricola.com/arbeitgeberin.

Trainee Product Management Einkauf (w/m) – 24 Monate

Die Denner AG ist der drittgrösste Schweizer Lebensmittel-Detailhändler und Teil der Migros-Gruppe. Als führender Discounter in der Schweiz betreibt Denner landesweit rund 550 eigene Filialen und mehr als 270 selbständige Denner Partner und Denner Express Läden. Rund 5’300 Mitarbeitende und an die 100 Lernende helfen mit ihrem grossen Engagement und ihrer Macher-Mentalität tagtäglich mit, an der Erfolgsgeschichte Denner zu schreiben. Denner setzt mit attraktiven Preisen auf einen fairen Wettbewerb und leistet damit einen wichtigen Beitrag zu einem gesunden, leistungsfähigen Lebensmittelhandel in der Schweiz im Interesse und zum Wohl der Konsumenten. Denner – Einer für alle.

In unserer Einkaufs-Abteilung in Zürich suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

Trainee Product Management Einkauf (w/m) – 24 Monate

Pensum: 100%
Abteilung: Einkauf
Standort: Zürich Binz

Ihre Aufgaben

  • Strategische Planung einer Warengruppe (Sortiment & Promotionen) erstellen
  • Warengruppen-/Sortimentsanalysen mit Controlling und Marktforschung
  • Vorbereitung und Ausführung von Lieferantengesprächen und Verhandlungen
  • Ausschreibung von A – Z (Lieferantensourcing, Definition von Produkt und Produktanforderung, Beurteilung und finale Verhandlung von Offerten, Erstellung von Entscheidungsgrundlagen)
  • Sonderprojekte wie z. B. Nachhaltigkeit, Platzierungs-/Layout-/Preisoptimierung
  • Integration im Tagesgeschäft

Ihr Profil

  • Studium der BWL, Agrar- oder Lebensmittelwissenschaften (ETH, Uni oder FH)
  • Starke analytische Fähigkeiten, strukturierte Arbeitsweise, konzeptionelle und betriebswirtschaftliche Stärke (Zahlen analysieren, interpretieren, Massnahmen ableiten)
  • Teamorientierte, verantwortungsbewusste und engagierte Person mit grossem Einsatzwille
  • Hohe Kontakt- und Kommunikationskompetenz, Verhandlungsgeschick (proaktive, zielgruppengerechte Interaktion mit unterschiedlichen internen und externen Anspruchsgruppen)
  • Ausgeprägte Kunden- und Marktorientierung, Kenntnisse über die Bedürfnisse der Kunden, Entwicklungen und Trends
  • Sehr gute schriftliche Ausdrucksweise und überzeugende Präsentationstechnik in Deutsch und Englisch

Was wir bieten

Wir bieten Ihnen den Einblick in die unterschiedlichen Bereiche des Einkaufs in einem dynamischen, innovativen Arbeitsumfeld. Sie lernen die Schritte vom Projektauftrag bis zur Implementierung kennen und sehen direkt Ihre Ergebnisse. Dabei stehen Ihnen ein motiviertes Team und ein Coach mit viel Drive zur Seite. Nach dem Traineeship besteht die Möglichkeit, als Junior Product Manager Verantwortung zu übernehmen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann möchten wir Sie kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit Foto.

Ihr Kontakt für diese Stelle:

Denner AG
Sylvie Hofstetter, Leiterin Personalmarketing
Denner ist Teil der Migros-Gruppe.
Für weitere Stellenangebote besuchen Sie migros-gruppe.jobs

Trainee-Programm Chocolats Halba / Sunray 100%

Chocolats Halba / Sunray ist Herstellerin von Schweizer Premium-Schokolade und innovativen Snackartikeln. In unserer neugebauten Fabrik produzieren wir auf modernsten Anlagen. Wir sind auf den B2B Markt spezialisiert und treten hauptsächlich unter den Marken unserer Kunden im In- und Ausland auf. Als Nachhaltigkeitspionierin arbeiten wir eng mit unseren weltweiten Partnern zusammen. Von Peru, Ecuador, über Ghana bis Madagascar sind wir mit eigenen Projekten vor Ort präsent. Täglich geben wir unser Bestes, um unser Vertrauen in der ganzen Wertschöpfungskette immer wieder neu zu verdienen.

Sie sind eine innovative und motivierte Persönlichkeit, die gerade Ihr Studium im Bereich Lebensmittelwissenschaften abgeschlossen hat? Sie sind interessiert, in einem Umfeld zu arbeiten, wo mit viel Leidenschaft und Begeisterung Produkte für den in- und ausländischen Markt hergestellt werden. Dabei sind Ihnen der nachhaltige Ursprung der Rohstoffe und die nachhaltige Produktion, ebenso wichtig wie qualitativ hochstehende, innovative wie auch auf dem Markt erfolgreiche Produkte?

Dann sind Sie bei Chocolats Halba / Sunray einer Coop-Division an unserem Produktionsstandort in Pratteln genau richtig! Bei uns lernen Sie in einem 12-monatigen Trainee-Programm, mit Start am 1. Oktober 2020, die verschiedensten Bereiche unseres Produktionsbetriebes kennen und erhalten die Möglichkeit für Stages in anderen Produktionsbetrieben wie auch weiteren Bereichen der Coop-Gruppe sowie eine optimale Vorbereitung auf ihr zukünftiges Berufsleben. Wenn Sie nun auch noch Freude und Geschick in der Projektplanung und einen ausgeprägten Teamgeist mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Aufgaben

  • 12-monatige on-the-job-Ausbildung
  • Stages in den Bereichen der Division Chocolats Halba / Sunray
  • Unterstützung bei operativen Tätigkeiten
  • Mitarbeit und Leitung von Projekten
  • Interne Fachausbildung (Beschaffung, Prozesswissen, Projektmanagement, Selbstkompetenz)
  • Regelmässiger Austausch mit den anderen Trainees sowie Entwicklungsgespräche
  • Coop-weite Vernetzungsmöglichkeiten
  • Attraktive Anstellungsbedingungen/Sozialleistungen bei der nachhaltigsten bzw. umsatzstärksten Detailhändlerin der Schweiz

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Lebensmittelwissenschaften oder vergleichbarer Ausbildung
  • Ausgeprägte Affinität zu Lebensmittel, idealerweise Schokolade
  • Analytische Denkweise sowie eigenverantwortliches und qualitatives Handeln
  • Innovativ mit Interesse Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Teamplayer mit überzeugendem Auftreten inkl. Begeisterungsfähigkeit und Neugierde
  • Flexible, engagierte und belastbare Persönlichkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sowie gute mündliche und schriftliche Französisch und Englischkenntnisse

Kontakt:

Benjamin Gelencser, HR Marketing