L`ULTIMO BACIO sucht Partner*innen für die Eröffnung eines Bio- und Quartierladens

L`Ultimo Bacio gibt es heute an sechs Standorten in der deutschen Schweiz. In der Ausgestaltung könnten die Läden unterschiedlicher nicht sein, l`Ultimo Bacio ist mal mitten im Quartier, mal an Zentrumslage mit Laden, Café und Bar oder im Einkaufszentrum.

Du möchtest Dich selbständig machen und einen Laden führen, der auch Treffpunkt ist für Jung und Alt, wo sich vom Hippie bis zum Banker alle wohlfühlen?

Wir bieten eine Ladenpartnerschaft an, mit einem Sortiment von Kleinproduzent*innen und sympathischen Manufakturen. Du bist selbständige*r Unternehmer*in, kannst Dich auf das Wesentliche wie Sortimentsgestaltung, Kundenberatung und Mitarbeiterführung konzentrieren.

Weitere Unterlagen bekommst Du bei katharina.nuessli@ultimobacio.ch oder 079 232 45 09

Fachspezialist Qualitätsmanagement (m/w/d)

Als erfolgreiches, innovatives Industrie-Unternehmen der Migros-Gruppe mit rund 500 Mitarbeitenden sind wir in der Beschaffung, Produktion und Vermarktung von Kaffee sowie Trockenfrüchten, Nüssen, Gewürzen, Pilzen und Hülsenfrüchten tätig.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

Fachspezialist Qualitätsmanagement (m/w/d)

Pensum: 100%
Standort: Birsfelden BL

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung, Unterhalt und Dokumentation des Management-Systems inklusive Prozess- und Konzepterstellung
  • Organisation, Durchführung und Begleitung interner und externer Audits sowie Zertifizierungen
  • Implementierung und Umsetzung von Unternehmens-, Qualitäts- und Lebensmittelsicherheits-Standards
  • Überprüfung von Kundenanforderungen und Umsetzung in interne Vorgaben
  • Mitarbeit in Projekten und Fachgruppen sowie Leitung von Teilprojekten
  • Unterstützung und Beratung der Abteilungen bei Prozessoptimierungen, Schnittstellenthematiken

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Lebensmitteltechnologie, -wissenschaften
  • Berufserfahrung in der Lebensmittelindustrie
  • Mind. 3 Jahre Erfahrung im Qualitätsmanagement
  • Erfahrung im Projektmanagement und in der Leitung von Teilprojekten
  • Flair für Prozesse und dokumentierte Vorgaben
  • Kenntnisse von Normen, Lebensmittelsicherheits- sowie Label-Standards

Unser Angebot

  • Dynamisches, interessantes und internationales Arbeitsumfeld
  • Überdurchschnittliche Migros-Anstellungsbedingungen
  • 41-Std. Woche und mindestens fünf Wochen Ferien
  • Gratis-Parkplätze und weitere interessante Vergünstigungen und Angebote

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Online-Bewerbung inklusive Foto.

Ihr Kontakt für diese Stelle:

Delica AG
Anja Eggeriksen
Human Resources Management
www.delica.ch

Delica ist Teil der Migros-Gruppe.
Für weitere Stellenangebote besuchen Sie migros-gruppe.jobs

Spécialiste QM/Déclaration

Depuis plus d’un demi-siècle, Micarna est la principale entreprise de production de viande, de volaille et de poisson en Suisse. En sa qualité d’entreprise de M-Industrie, elle contribue grandement au succès du groupe Migros. Plus de deux millions de consommateurs, en Suisse et en Europe, savourent quotidiennement les produits haut de gamme et d’une qualité irréprochable de Micarna.

Outre la qualité de nos produits, la formation initiale et la formation continue de nos collaborateurs sont au centre de nos préoccupations. Afin de compléter notre équipe au sein de la direction „Gestion de la qualité“, nous recherchons pour notre site de Courtepin, pour une entrée immédiate ou à convenir, un-e

Spécialiste QM/Déclaration

Taux d’occupation: 80%
Service: Direction QM
Site: Courtepin/FR

Tâches principales

  • Etablissement de déclarations et de spécifications conformes
  • Création d’étiquettes conformes
  • Soutien et conseil en matière de législation sur les denrées alimen-taires
  • Vérification de la conformité des produits aux exigences de la légi-slation sur les denrées alimentaires
  • Préparation et évaluation de don-nées relatives à la qualité
  • Collaboration à des concepts HACCP
  • Collaboration à divers projets en lien avec la gestion de la qualité

Profil recherché

  • Diplôme d’ingénieur-e en denrées alimentaires (EPF/HES)
  • Expérience professionnelle de plu-sieurs années dans le domaine de la gestion de la qualité
  • Bonnes connaissances de SAP
  • Attrait prononcé pour l’informa-tique
  • Langue maternelle française et bonnes connaissance de l’allemand
  • Capacité à travailler en équipe, talent pour la communication et volonté de s’investir
  • Mode de travail indépendant et axé sur les solutions

Vos perspectives

Nous vous proposons une activité intéressante et variée dans un environnement moderne et dynamique. Une équipe ouverte et motivée vous attend.
En tant qu’entreprise du groupe Migros, nous vous offrons des conditions de travail attrayantes et de bonnes prestations sociales.
Avons-nous suscité votre intérêt? Alors n’hésitez pas à nous faire parvenir votre dossier de candidature complet.

Votre contact:

Micarna SA
Mme Nicole Degoumois
HR Business Partner
Route de l’Industrie 25, Case postale, CH-1784 Courtepin
www.micarna.ch

Micarna fait partie du groupe Migros.
Retrouvez d’autres offres d’emploi sur groupe-migros.jobs

Verantwortliche(r) Nachhaltigkeit 80-100%

Varistor Food sucht:

Verantwortliche(r) Nachhaltigkeit 80-100%

Die Varistor AG ist Beschaffungspartner für massgeschneiderte, pflanzliche Lebensmittel aus aller Welt. Wir verbinden Produzenten im Ursprung mit Kunden in Europa. Unser Netzwerk umfasst eine grosse Anzahl biologisch und nachhaltig produzierende Partner aus aller Welt. Langfristige Partnerschaften basierend auf Vertrauen und Transparenz ermöglichen uns nachhaltig zu wirtschaften und eine positive Wirkung zu erzielen.

Job Details

Zur Weiterentwicklung unseres Angebots im Nachhaltigkeitsbereich suchen wir eine/n dienstleistungsorientierte/n Verantwortliche/n Nachhaltigkeit mit Erfahrung in Nachhaltigkeitsmarketing. Als Nachhaltigkeitsverantwortliche(r) sind Sie zuständig für die Betreuung der unternehmensweiten Themen zur Förderung der Nachhaltigkeit entlang der gesamten Value Chain.

Ihre Aufgaben sind:

  • Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten und Projekten zur Förderung der Märkte, mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit
  • Aufbau und Betreuung von Nachhaltigkeitsprojekten mit Partnern im Ursprung, inklusive interne und externe Projektkommunikation, sowie interne Mitarbeiterschulungen
  • Verantwortung für die Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie in Zusammenarbeit mit den Zielverantwortlichen, inkl. Monitoring und Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Lieferantenmanagement zur Sicherstellung von Transparenz und Einhaltung von sozialen und ökologischen Anforderungen in der Lieferkette
  • Gesamtverantwortung für alle Nachhaltigkeitsstandards und deren Umsetzung (u.a. Fairtrade, FairTSA, Rainforest Alliance, BSCI, SEDEX, etc.)
  • Interne und externe Kommunikation der Nachhaltigkeitsaktivitäten in enger Zusammenarbeit mit der Kommunikationsverantwortlichen: Content Creation für Social Media, Betreuung/Unterhalt von Website, Erstellen von Präsentationen und Marketingmaterial

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeitsmarketing, Kommunikation oder eine höhere Ausbildung im Bereich Agrar-/Lebensmittelwissenschaften
  • 3-5 Jahre Berufserfahrung im einem relevanten Nachhaltigkeitsbereich oder Produktmanagement im Lebensmittelsektor
  • Vertiefte Kenntnisse von relevanten Konzepten und Entwicklungen im Bereich Nachhaltigkeits- management im Agrofood Sektor, vorzugsweise Kenntnisse im Aufbau von nachhaltigen Value Chains
  • Erfahrung im Umgang mit Kunden und Fähigkeit, Kundenbedürfnisse zu erkennen
  • Kommunikationsstärke und stilsichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift (Englisch & Deutsch, weitere Sprachen von Vorteil), Freude an der Berichterstattung & Erarbeitung von Content für das Nachhaltigkeitsmarketing
  • Interkulturelles Verständnis und diplomatisches Geschick

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgabe mit viel Raum für Eigeninitiative
  • Eine spannende Stelle mit direktem, tiefem Einblick in die Lebensmittelwertschöpfungsketten
  • Eine persönliche Arbeitsweise mit kurzen Kommunikationswegen
  • Tägliche Kontakte zu Menschen in der ganzen Welt

Kling soweit so gut?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung per Mail an p.albrecht@varistor.ch.

Sie haben noch Fragen?

Philip Albrecht steht Ihnen telefonisch unter 079 245 03 10 gerne zur Verfügung.