Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Veterinärmedizin

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV sucht:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Veterinärmedizin80 – 100% / BERN – LIEBEFELD

Für das Wohl von Mensch und Tier
Stärkung der Lebensmittelsicherheit – vom Acker bis auf den Teller: Mit Ihrer Unterstützung und Beratung der Vollzugsbehörden mittels Erarbeitung und Durchführung von Aufsichtsprogramme entlang der Lebensmittelkette, – helfen Sie mit, die Lebensmittelsicherheit und –Konformität weiter zu stärken.

IHRE AUFGABEN

  • Fachliche Verantwortung für die selbständige Erarbeitung von Kontrollunterlagen Futtermittel, Gewinnung/Verarbeitung/Vertrieb Lebensmittel tierischer und pflanzlicher Herkunft sowie Ein-, Durch- und Ausfuhr von Lebensmitteln und Tieren oder tierischen Nebenprodukten, Tiergesundheit, Tierschutz
  • Prüfung der Wirksamkeit der amtlichen Kontrollen
  • Erstellung von Berichten und Empfehlungen zuhanden der Amtsdirektoren BLW und BLV
  • Mitarbeit rechtliche Vorgaben und Vollzugshilfen technischer Art
  • Durchführung von Aus- und Weiterbildungen von Vollzugsorganen

IHRE KOMPETENZEN

  • Abgeschlossenes Studium Veterinärmedizin
  • Erfahrung Audittechnik
  • Selbständigkeit, Eigenverantwortung, Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikation in zwei Amtssprachen

Zusatzinformationen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Yvan Lehmann, Leiter BLK, Tel. 058 463 46 96

Referenznummer: 37854

Zum Arbeitgeber

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Bereiche Lebensmittelsicherheit, Ernährung, Tiergesundheit, Tierschutz und Artenschutz im internationalen Handel.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Die Ämter des EDI engagieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen und die Gesundheit seiner Mitarbeitenden und sind mit dem Label Friendly Work Space® ausgezeichnet.

Verfahrensingenieur Lebensmittel

Firma

Das Unternehmen besetzt mit seinen erstklassigen, naturbelassenen Qualitätsprodukten sehr erfolgreich eine bedeutende Nische in der schweizerischen Nahrungsmittellandschaft. Es ist BIO-, ISO- und BRC-zertifiziert. Nun erfordert die absolut erfreuliche Marktnachfrage einen interessanten Ausbau der Kapazitäten!

Aufgabengebiet

  • Sie unterstützen den technischen Direktor tatkräftig im täglichen Geschäft
  • Sie sind verantwortlich für die operative Leitung des Teams Technik
  • Sie sind für die Optimierung aller Anlagen verantwortlich
  • Sie leiten eigenständig Projektbearbeitungen
  • Die Berechnung von Komponenten wie allgemeine Energieversorgung, Druckluft usw. liegt in hrem Aufgabenbereich

Anforderungsprofil

Sie sind Lebensmittelingenieur FH / ETH mit Vertiefung Verfahrenstechnik oder Verfahrensingenieur FH mit Erfahrung in der
Lebensmittelindustrie. Wichtig ist, dass Sie bereits fundierte Berufs- und Führungserfahrung in der industriellen Lebensmittelproduktion mitbringen. Ein ausgeprägtes Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen zeichnet Sie persönlich aus. Wichtig ist, dass Sie mit komplexen Produktionsanlagen vertraut sind, allenfalls Erfahrung im Anlagenbau, in Pneumatik, Hydraulik und über ein sehr gutes technisches Verständnis verfügen. Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse,
Italienisch von Vorteil, wenden Sie täglich an. Sie arbeiten selbstständig mit einem ausgeprägten Verantwortungsbewusstsein, Sie sind flexibel und teamfähig und sind bereit, diesen Ausbau engagiert anzupacken und das Unternehmen mit in eine sehr erfolgreiche Zukunft zu führen! Ja? Dann platzieren Sie Ihre Bewerbung direkt auf unserer Homepage unter www.abs-personal.ch/meinprofil/ oder senden Sie uns Ihr Dossier per Email. Wir freuen uns auf Sie!

Wir bieten

1 Firma, 1 Fokus: Sie sind Lebensmittelingenieur FH/ETH, Bachelor oder Master in Lebensmitteltechnologie, Lebensmitteltechnologe HFP, Lebensmitteltechniker HF, Life Science Ingenieur, Kosmetikingenieur oder Ingenieur mit Spezialwissen im Bereich Functional Food und suchen eine attraktive Position? Als Nummer 1 in der Schweiz verfügen wir über das grösste Beziehungsnetzwerk und Stellenangebot in der Lebensmittelindustrie. Unsere Leistungen sind professionell,
diskret und für Sie als Kandidat/in kostenlos.
Weitere interessante Stellen zum Selektieren finden Sie auf unserer Homepage: http://fhls.abs-personal.ch/offene-stellen

Kontakt
ABS Personalberatung AG
Marie Louise Mathys
Baarerstrasse 11
6301 Zug

T: +41 41 727 20 64
ml.mathys@abs-personal.ch

Mitarbeiter/in Lebensmittel-Technologiehalle/Forschungslabore

Die Berner Fachhochschule BFH ist eine anwendungsorientierte Hochschule. 30 Bachelor-, 23 Masterstudiengänge, fundierte Forschung, Dienstleistungen und ein breites Weiterbildungsangebot prägen ihr Profil. Praxisnah, interdisziplinär und in einem internationalen Kontext.
Die Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL ist ein Departement der BFH. Sie führt drei Bachelor- und einen Masterstudiengang, bietet Weiterbildungen an, erbringt national und international Dienstleistungen und ist in der angewandten Forschung tätig.
Die Abteilung Food Science & Management sucht eine / einen

Mitarbeiter/in Lebensmittel-Technologiehalle/Forschungslabore

Ihre Aufgaben:
  • In der Technologiehalle übernehmen Sie die Planung, Durchführung und Dokumentation komplexerer Versuchsprozesse im Rahmen von Machbarkeitsstudien oder Forschungsprojekten. Sie sichern gemeinsam mit dem technischen Mitarbeiter Technologiehalle einen durchgehenden Betrieb der Technologiehalle während der Arbeitswoche und vertreten sich gegenseitig an arbeitsfreien Tagen. Dementsprechend bringen Sie die Bereitschaft mit, auch operative Verantwortung für einige Einheitsoperationen zu übernehmen.
  • In den Forschungslaboren übernehmen Sie Verantwortung für ausgewählte analytische Geräte und unterstützen Forschungsarbeiten operativ. Neben der Entwicklung von Methoden führen Sie selbsttätig Analysen durch und werten diese aus.
  • Sie planen und führen studentische Praktika eigenverantwortlich durch. Zudem entlasten Sie den Vorgesetzten bei der Administration und Durchführung von Dienstleistungsprojekten sowie durch Beteiligung an der Beschaffung von neuen Versuchsanlagen, und durch die Übernahme organisatorischer/administrativer Arbeiten.
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master), im Bereich Lebensmitteltechnologie, Lebensmittelwissenschaften oder in einer verwandten Disziplin, vorzugsweise in Kombination mit einer labornahen Berufsausbildung
  • Breites Wissen über vielfältige Herstellungsprozesse und die Befähigung, sich schnell in neue Prozesse einzufinden. Breites methodisches Wissen sowie Fachwissen im Bereich Lebensmittelprozesstechnik, -verfahrenstechnik und physikalischer Analytik
  • Schnelle Auffassungsgabe, gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Begeisterung für wissenschaftliches Arbeiten in einem Hochschulumfeld
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und tätigkeitsabhängig ein hohes Mass an Selbstständigkeit
  • Muttersprache Deutsch mit guten mündlichen Kenntnissen der französischen Sprache
Wir bieten:
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohem Selbständigkeitsgrad und spannenden Fragestellungen
  • Dynamisches Umfeld im Hochschulbereich in einem hochmotivierten Team
  • Anstellung gemäss Richtlinien des Kantons Bern
  • Arbeitsort in Zollikofen mit guten ÖV Anbindung
Wir freuen uns, Ihre Bewerbungsunterlagen bis am 14. September 2019 online entgegen zu nehmen. Den Link hierzu finden Sie direkt unter dem entsprechenden Inserat auf unserer Stellenseite www.bfh.ch/jobs. Bitte beachten Sie, dass wir für diese Stelle nur Online-Bewerbungen akzeptieren.
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Markus Vaihinger, Verantwortlicher Technologiehalle,
Tel.: 031 910 22 09, E-Mail: markus.vaihinger@bfh.ch.

Verantwortliche/r Produktentwicklung

Firma

Meine Auftraggeberin entwickelt und produziert ein diversifiziertes Produktportfolio für nationale wie internationale Kunden. Das Unternehmen wächst rasant und bietet Ihnen als Lebensmittelingenieur FH, Lebensmittelchemiker, Lebensmitteltechnologe HFP oder Lebensmitteltechniker HF eine spannende Zukunft in der Entwicklung von spannenden Produkten. Neugierig?

Aufgabengebiet

Sie leiten die Entwicklung + Beratung der Produktentwicklung, wobei Ihnen eine motivierte, kompetente Mitarbeiterin zur Seite steht. Sie generieren die Projekte aus den unterschiedlichsten Kundenbedürfnissen, pflegen die Datenbanken der technischen Produktionspapiere, betreuen die verschiedenen Produkte in Zusammenarbeit mit Ihren externen Partnern und entwickeln sowie  dokumentieren eigene Projekte. Parallel dazu optimieren Sie die technischen Herstellungsprozesse, leiten Versuchsplanungen und werten diese Versuche aus. Dem Vertrieb stehen Sie mit technischer Unterstützung tatkräftig zur Seite und berechnen die Formulierungen zur Angebotserstellung. Bei der Beschaffung von Rohstoffen und Fertigprodukten holen Sie Angebote ein,
erstellen Spezifikationen und halten die Qualitätsdokumente auf dem neusten Stand. Die Verwaltung und das Inventieren der externen Lager liegen in Ihrem Aufgabenbereich. Sie sind Mitglied des HACCP Teams.

 

Anforderungsprofil

Sie sind Lebensmittelingenieur FH, Lebensmittelchemiker, Lebensmitteltechnologen HFP oder Lebensmitteltechniker HF und bringen mehrjährige Erfahrung aus einer ähnlichen Funktion in der Lebensmittelindustrie mit. Sie sind ein Machertyp, strukturiert arbeitend und eine verantwortungs-bewusste Persönlichkeit, idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung in Pulver und/oder Weichkapseln. Sie sind eine teamfähige, dynamische Person mit guten kommunikativen
Fähigkeiten, auch in Englisch, und verfügen über Durchsetzungsvermögen und Teamgeist?  Ihr technisches Flair in der Lebensmittelindustrie ist sehr wichtig und wird allseits geschätzt. Ja? Dann platzieren Sie Ihre Bewerbung direkt auf unserer Homepage unter www.abs-personal.ch/meinprofil/ oder senden Sie uns Ihr Dossier per Email. Wir freuen uns auf Sie!

 

Wir sind

1 Firma, 1 Fokus: Sie sind Lebensmittelingenieur FH/ETH, Bachelor oder Master in Lebensmitteltechnologie, Lebensmitteltechnologe HFP, Lebensmitteltechniker HF, Life Science Ingenieur, Kosmetikingenieur oder Ingenieur mit Spezialwissen im Bereich Functional Food und suchen eine attraktive Position? Als Nummer 1 in der Schweiz verfügen wir über das grösste Beziehungsnetzwerk und Stellenangebot in der Lebensmittelindustrie. Unsere Leistungen sind professionell, diskret und für Sie als Kandidat/in kostenlos. Weitere interessante Stellen zum Selektieren finden Sie auf unserer Homepage: http://fhls.abs-personal.ch/offene-stellen

 

Kontakt
ABS Personalberatung AG
Marie Louise Mathys

Baarerstrasse 11

6300 Zug

T: +41 41 727 20 64
ml.mathys@abs-personal.ch

http://www.abs-personal.ch/offene-stellen

Fachspezialist/in Entwicklung / Saftmeister

Meine Kundin ist ein traditionelles Unternehmen der Getränke- und Fruchtsaftbranche.

Die in höchster Qualität abgefüllten Produkte kennt und liebt man in der ganzen Schweiz wie auch im Ausland. Nun benötigt das eingespielte Team Verstärkung in der Entwicklung – eine Chance für Sie?

Lebensmitteltechniker/in FH
als Fachspezialist/in Entwicklung / Saftmeister in der Region Ostschweiz

 

Aufgabengebiet

Als Verantwortliche(r) für die Abteilung Entwicklung / Saftmeister sind Sie direkt der Geschäftsleitung unterstellt.
Sie entwickeln neue Rezepturen selbstständig und nach den Anforderungen und Vorgaben der Vorgesetzten bis hin zu zahlreichen Kunden, passen bestehende Produkte und veränderte Kundenbedürfnisse an, prüfen neue Rohstoffe und definieren die zugehörigen Prozesse neu.  In dieser vielseitigen Aufgabe arbeiten Sie mit Kunden, Lieferanten sowie verschiedenen internen Stellen zusammen. Sie sind verantwortlich für Validierungen und Verifizierungen und sind in der Lage gewisse Inhouse Analysen durchzuführen.

 

Anforderungsprofil

Sie verfügen über eine Grundausbildung als Lebensmitteltechnologe Safttechnologie und bringen idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in den möglichen Bereichen Fruchtsaft, Zitrusfrüchte, Mosten oder aus der Weinkellerei mit. Sie sind in der Lage Entwicklungsprojekte eigenständig zu planen und zu realisieren. Dabei steht die Umsetzung / Realisierung im Vordergrund. Sie sind eine sensible, kreative, selbstständige, strukturierte, flexible und begeisterungsfähige Persönlichkeit, die klar  kommunizieren und auch gut im Team arbeiten kann. Wenn Sie sich mit diesen Anforderungen identifizieren sind
Sie vielleicht die gesuchte Persönlichkeit:

  • prozesseigene Herstellung aller Rezepturen Überwachung Bestände Saft, Öle und Hilfsstoffe Überwachung Bestände Kartonagen
  • interne Warenbestellung dieser benötigten Kartonagen
  • Zuständigkeit für die Räumlichkeiten Saftmischbereich und Lagerkeller
  • Koordination der Beladung der Container
  • Warenannahme der bestellten Waren
  • Umsetzung der Vorgaben und Weiterentwicklung des internen Qualitäts- und Lebensmittelsicherheitssystems
  • Umsetzung der Arbeitssicherheitsvorgaben

Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse.

Ja? Dann platzieren Sie Ihre Bewerbung direkt auf unserer Homepage unter
www.abs-personal.ch/meinprofil/ oder senden Sie uns Ihr Dossier per Email. Wir
freuen uns auf Sie! – Weitere spannende Stellenangebote finden Sie auf unserer
Homepage http://fhls.abs-personal.ch/offene-stellen

 

Wir bieten

1 Firma, 1 Fokus: Sie sind Lebensmittelingenieur FH/ETH,
Bachelor oder Master in Lebensmitteltechnologie, Lebensmitteltechnologe HFP,
Lebensmitteltechniker HF, Life Science Ingenieur, Kosmetikingenieur oder
Ingenieur mit Spezialwissen im Bereich Functional Food und suchen eine
attraktive Position? Als Nummer 1 in der Schweiz verfügen wir über das grösste
Beziehungsnetzwerk und Stellenangebot in der Lebensmittelindustrie. Unsere Leistungen sind professionell,
diskret und für Sie als Kandidat/in kostenlos.
Weitere interessante Stellen
zum Selektieren finden Sie auf unserer Homepage: http://fhls.abs-personal.ch/offene-stellen

 

Kontakt

ABS Personalberatung AG
Marie Louise Mathys
Baarerstrasse 11
6300 Zug

T: +41 41 727 20 64
ml.mathys@abs-personal.ch
http://www.abs-personal.ch/offene-stellen

Senior Kundenbetreuer Analytik

Firma

Lebensmittelsicherheit im Fokus! Das Unternehmen aus dem
Mittelland erbringt hochprofessionelle Labordienstleistungen für die
Nahrungsmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie. Als kompetenter Partner für die
Sicherstellung der Qualität im Betrieb umfasst das Angebotsportfolio gezielte
mikrobiologische und chemische Analytik, Produktprüfungen, Monitoring,
Hygieneinspektionen und Audits, Kontrolle von Reinigungsmassnahmen und, und,
und…

 

Aufgabengebiet

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören Betreuung und Entwicklung der
bestehenden sowie der neuen Kunden. Sie erstellen Prüfpläne und beurteilen
diese Analysenresultate gemäss dem Schweizer Lebensmittelrecht. Weiter
bearbeiten Sie eigenverantwortlich, fachlich, kompetent und zeitnah die eingehenden
Kundenanfragen.

Je nach Ihren Erfahrungen und Neigungen können Sie die Option
nutzen zu einem späteren Zeitpunkt in eine Führungsposition hineinzuwachsen und
als Entwicklungsmöglichkeit die Leitung eines mehrköpfigen Teams zu übernehmen.
Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung des organisatorischen und
fachlichen Austausches zwischen Kunden, Lieferanten und Partnerlaboren.

 

 Anforderungsprofil

Sie haben einen erfolgreichen Abschluss als Lebensmittel
Ingenieur, Lebensmittelchemiker und/oder als Lebensmitteltechnologe mit einer
entsprechenden Weiterbildung und bringen bereits mehrjährige Berufserfahrung in
der Qualitätssicherung eines Lebensmittelbetriebes oder aus einem Labor mit. Ihre
fundierten mikrobiologischen Kenntnisse sowie das Fachwissen in der Analytik
von Nährstoffen, Rückständen und Kontaminanten in der Lebensmittelindustrie können
Sie täglich unter Beweis stellen. Sie haben bereits erste Erfahrungen in der
Mitarbeiterführung und Delegation von Aufgaben gesammelt. Ein sicherer
Auftritt, gute kommunikative Fähigkeiten und Freude am Kontakt mit Kunden
zeichnen Sie aus. An der Front verständigen Sie sich in deutscher, englischer
und idealerweise in französischer Sprache. Und Sie sind bereit für diese neue
Herausforderung in einem dynamischen, professionellen Umfeld. Ja? Dann
platzieren Sie Ihre Bewerbung direkt auf unserer Homepage unter
www.abs-personal.ch/meinprofil/ oder senden Sie uns Ihr Dossier per Email. Wir
freuen uns auf Sie!

 

Wir bieten

Eine nicht alltägliche, entwicklungsfähige Position mit breit
gefächertem Aufgaben- und Verantwortungsbereich. Sehr gut etabliertes,
international tätiges Unternehmen.

 

Wir sind

1 Firma, 1 Fokus: Sie sind Lebensmittelingenieur FH/ETH, Bachelor oder Master in Lebensmitteltechnologie, Lebensmitteltechnologe HFP, Lebensmitteltechniker HF, Life Science Ingenieur, Kosmetikingenieur oder Ingenieur mit Spezialwissen im Bereich Functional Food und suchen eine attraktive Position? Als Nummer 1 in der Schweiz verfügen wir über das grösste Beziehungsnetzwerk und Stellenangebot in der Lebensmittelindustrie. Unsere Leistungen sind professionell, diskret und für Sie als Kandidat/in kostenlos. Weitere interessante Stellen zum Selektieren finden Sie auf unserer Homepage: http://fhls.abs-personal.ch/offene-stellen

Kontakt

ABS Personalberatung AG
Marie Louise Mathys
Baarerstrasse 11
6300 Zug

T: +41 41 727 20 64
ml.mathys@abs-personal.ch
http://www.abs-personal.ch/offene-stellen

International Brand Manager Food (M/W)

Steffen & Partner wurde 2008 als Unternehmungsberatung gegründet. Sie berät anspruchsvolle nationale und internationale Klienten in allen Belangen eines zeitgemässen Human Resources Managements, insbesondere in den Disziplinen Personalgewinnung auf Mandatsebene, Assessments, Personalentwicklung (inklusive Führungscoachings bis Stufe Geschäftsleitung) und Personalfreisetzungsunterstützung (Outplacements).

Für unseren Kunden, ein internationales Lebensmittelunternehmen mit allseits bekannten Marken, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen erfahrenen Brand Manager mit internationaler Food-Erfahrung für das Schweizer Headquarter in der Zentralschweiz.

Ihre Herausforderung
  • Globale Verantwortung für einen definiertes Produkte- / Markenportfolio
  • Erarbeitung von umfassenden Businessplänen (Wachstumspotential, Innovation-Pipeline)
  • Konzeption und Umsetzung der Marketing-Kommunikationsmassnahmen
  • Stärkung der Markenpräsenz und Positionierung auf globaler Ebene
  • Kontinuierliche Beobachtung der regionalen Marktentwicklungen & Trends zur Eruierung der Kundenbedürfnisse
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Stakeholder & externen Agenturen (Marktforschung, Werbung, etc.)
Ihr Profil
  • Universitätsabschluss in Betriebswirtschaft und/oder Lebensmitteltechnologie
  • Mehrjährige Erfahrung im Brand / Marketing Management auf internationaler Ebene im Lebensmittelumfeld
  • Visionärer Mindset und Leistungsausweis in der strategischen Markenführung
  • Fundierte Projektleitungserfahrung
  • Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Hohe Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Fliessende Deutsch- und Englischkenntnisse, Französisch von Vorteil

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie begeistern sich für Lebensmittel und sind bereit für diese spannende und vielseitige Aufgabe in einem dynamischen Umfeld? Dann freuen wir uns auf ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV mit Foto, Kopien von Arbeitszeugnissen und Diplomen), welche Sie bitte online einreichen.

Für weitere Fragen zu dieser spannenden Herausforderung steht Ihnen Frau Hohl gerne zur Verfügung.