Leiter/in Entwicklung

Firma
Das überschaubare, sehr erfolgreiche Familienunternehmen verarbeitet natürliche Rohstoffe, die als Zutaten an die weiterverarbeitende, nationale und internationale Lebensmittelindustrie erfolgreich verkauft werden. Mit ihrem Nischenprodukt in verschiedenen Formen hat sie einen festen Platz in ihren Märkten erobert.

 

Aufgabengebiet
Sie übernehmen die Führung von 2 Mitarbeitenden in der Abteilung Entwicklung. Als Verantwortliche/r bearbeiten Sie Projekte von der Machbarkeitsprüfung bis zur Begleitung der Erstproduktion und koordinieren diese erfolgreich. Sie entwickeln interne und externe Projekte von A-Z in Zusammenarbeit mit den Kunden und den internen Stellen. Des Weiteren suchen Sie neue Rohstoffe, prüfen diese, erstellen die Versuchsrezepturen und passen die dazugehörenden Spezifikationen an. Sie begleiten,
prüfen und führen die Erstproduktionen erfolgreich bis zur Produktionsreife. Die Kundenbemusterungen liegen in Ihrem Verantwortungsbereich. Sie motivieren und unterstützen die Ihnen unterstellten Mitarbeiter. Als Kadermitarbeiter/in sind Sie der wertvolle Sparring Partner im Kader wie auch innerhalb der Geschäftsleitung.

 

Anforderungsprofil
Sie sind Lebensmittelingenieur ETH/FH mit einer Grundausbildung aus der Lebensmittelindustrie und bringen mehrjährige Erfahrung in der Produktentwicklung der Lebensmittelindustrie mit. Sie können auf mindestens 3-5 Jahre erfolgreiche
Erfahrung in der Produktentwicklung zurückblicken. Ausserdem sind Sie eine engagierte Führungspersönlichkeit, stellen hohe Ansprüche sich und Ihre Mitarbeiter und haben eine Spürnase für neue Kundenwünsche und Markttrends. Ja? Dann
platzieren Sie Ihre Bewerbung direkt auf unserer Homepage unter www.abs-personal.ch/meinprofil/ oder senden Sie uns Ihr Dossier per Email. Wir freuen uns auf Sie!

 


Wir bieten
Eine herausfordernde Kaderposition mit viel Spielraum für Kreativität und Ideen.

 

 Wir sind
1 Firma, 1 Fokus: Sie sind Lebensmittelingenieur FH/ETH, Bachelor oder Master in Lebensmitteltechnologie, Lebensmitteltechnologe HFP, Lebensmitteltechniker HF, Life Science Ingenieur, Kosmetikingenieur oder Ingenieur mit Spezialwissen im Bereich Functional Food und suchen eine attraktive Position? Als Nummer 1 in der Schweiz verfügen wir über das grösste Beziehungsnetzwerk und Stellenangebot in der Lebensmittelindustrie. Unsere Leistungen sind professionell,
diskret und für Sie als Kandidat/in kostenlos.
Weitere interessante Stellen zum Selektieren finden Sie auf unserer Homepage: http://fhls.abs-personal.ch/offene-stellen

 

Kontakt
ABS Personalberatung AG
Marie Louise Mathys
Baarerstrasse 11
6300 Zug

T: +41 41 727 20 64
ml.mathys@abs-personal.ch

http://www.abs-personal.ch/offene-stellen

 

Leiter/in Qualitätssicherung

Firma
Unsere Auftraggeber verarbeitet natürliche Rohstoffe zu einem sehr gefragten Produktportfolio im Nahrungsmittelsektor. Wenn das als Lebensmitteltechnologe FH/ETH exakt Ihre Talente sind, dann erwartet Sie hier ein attraktives Angebot. Sind Sie  interessiert?

 

Aufgabengebiet
Sie verantworten die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Qualitätssicherungssystems, planen und organisieren
diverse Analysen, führen interne und externe Audits (FSSC 22000, HACCP, BRC, Swiss GAP, Suisse Garantie Bio Suisse etc.), durch. Ausserdem schulen Sie die  Mitarbeitenden, erstellen Spezifikationen, hinterfragen bestehende und geplante Prozesse und überwachen die korrekte Einhaltung dieser Prozesse. Sie sind bestrebt etwas zu bewegen, respektive Bestehendes zu
optimieren und auszubauen, wo nötig. Als Macher, der gerne anpackt und sich ein lebhaftes und agiles Umfeld wünscht sind Sie hier genau richtig.

 

Anforderungsprofil
Sie sind Lebensmittelingenieur/in FH/ETH oder Lebensmitteltechnologe/in HFP und bringen bereits Praxis im Bereich
Qualitätssicherung/-management innerhalb der Nahrungsmittelindustrie mit. Das MS Officepaket nutzen Sie gerne und effizient. Präzises Arbeiten, Durchsetzungsvermögen und ein gut entwickeltes Kostenbewusstsein gehören genauso zu Ihnen wie kommunikative Stärken und Freude am Kontakt mit Menschen. Ja? Dann platzieren Sie Ihre Bewerbung direkt auf unserer Homepage unter www.abs-personal.ch/meinprofil/ oder senden Sie uns Ihr Dossier per Email. Wir freuen uns auf Sie!

 

Wir bieten
1 Firma, 1 Fokus: Sie sind Lebensmittelingenieur FH/ETH, Bachelor oder Master in Lebensmitteltechnologie, Lebensmitteltechnologe HFP, Lebensmitteltechniker HF, Life Science Ingenieur, Kosmetikingenieur oder Ingenieur mit Spezialwissen im Bereich Functional Food und suchen eine attraktive Position? Als Nummer 1 in der Schweiz verfügen wir
über das grösste Beziehungsnetzwerk und Stellenangebot in der Lebensmittelindustrie. Unsere Leistungen
sind professionell, diskret und für Sie als Kandidat/in kostenlos.
Weitere interessante Stellen zum Selektieren finden Sie auf unserer Homepage: http://fhls.abs-personal.ch/offene-stellen

 

Kontakt
ABS Personalberatung AG
Marie Louise Mathys
Baarerstrasse 11
6300 Zug

T: +41 41 727 20 64
ml.mathys@abs-personal.ch

http://www.abs-personal.ch/offene-stellen

Sales Director Schweiz

Firma

Seit vielen Jahrzehnten steht mein Kunde als Spezialist in B2B für einen bestimmten Teil der Foodindustrie mit den besten Geschmackserlebnissen und kundenspezifisch zugeschnittenen Lösungen im Focus der Lebensmittelindustrie wie auch der gehobenen Gastronomie. Die ausgewählten Rohstoffe, die hohen Qualitätsansprüche und das technische Knowhow machen die international tätige Unternehmung zu einem kompetenten Partner.

Aufgabengebiet

Sie sind als Manager für alle Bereiche des Vertriebsteams verantwortlich. Sie pflegen die bestehenden Kunden und bauen durch die Akquisition von neuen Kunden und dank ihres vertieften Netzwerkes den Umsatz der Industriekunden Lebensmittelindustrie kontinuierlich aus.

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über einen Abschluss als Lebensmittelingenieur FH, Lebensmitteltechnologe HFP, Lebensmitteltechniker HF oder eine vergleichbare Ausbildung und nachweisbare Berufserfahrung von 5 – 8 Jahren in einer Verkaufs- oder  Foodentwicklungsposition für Kunden aus der Lebensmittelindustrie alternativ haben Sie eine kaufmännische Ausbildung
    absolviert und haben eine umfangreiche Erfahrung im Lebensmittelvertrieb
  • Sie kennen die Lebensmittelindustrie Schweiz und sind sehr gut vernetzt
  • Sie verfügen über Erfahrung als Manager eines kleinen Verkaufs- oder Entwicklungsteams den direkten Kontakt mit Kunden hat
  • Als Teamplayer motivierten Sie ihre Kollegen
  • Sie haben Erfahrung in der Geschäftsplanung, Budgetierung und Prognose
  • Ihre Muttersprache ist Deutsch und Sie sprechen fliessend Englisch und von Vorteil Französisch
  • Sie verfügen über grosse Reisebereitschaft
  • Sie arbeiten selbstständig, flexibel und ehrgeizig verfolgen Sie Ihre gesetzten Ziele
  • Sie haben ein ausgeprägtes Gespür für erfolgreiche Verhandlungen und zwischenmenschliche Beziehungen
  • Als guter Kommunikator ist Ihr Auftreten engagiert und überzeugend

Ja? Dann platzieren Sie Ihre Bewerbung direkt auf unserer Homepage unter www.abs-personal.ch/meinprofil/ oder senden Sie uns Ihr Dossier per Email. Wir freuen uns auf Sie!

Wir bieten

  • «Massgeschneiderte» Produkte
  • Eine verantwortungsvolle Kaderposition mit überdurchschnittlich guten Sozialleistungen
  • Grosse Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • Premiumprodukte mit grosser Qualität
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team
  • Weltweites Unternehmen
  • Fahrzeug usw.

 

Wir sind

1 Firma, 1 Fokus: Sie sind Lebensmittelingenieur FH/ETH, Bachelor oder Master in
Lebensmitteltechnologie, Lebensmitteltechnologe HFP, Lebensmitteltechniker HF,
Life Science Ingenieur, Kosmetikingenieur oder Ingenieur mit Spezialwissen im
Bereich Functional Food und suchen eine attraktive Position? Als Nummer 1 in
der Schweiz verfügen wir über das grösste Beziehungsnetzwerk und Stellenangebot
in der Lebensmittelindustrie. Unsere Leistungen sind professionell, diskret und
für Sie als Kandidat/in kostenlos. Weitere interessante Stellen zum Selektieren
finden Sie auf unserer Homepage: http://fhls.abs-personal.ch/offene-stellen

 

Kontakt

ABS Personalberatung AG
Marie Louise Mathys
Baarerstrasse 11
6300 Zug
T: +41 41 727
20 64
ml.mathys@abs-personal.ch

http://www.abs-personal.ch/offene-stellen

Präsident/in und Mitglied in der Markenkommission Verarbeitung und Handel (MKV)

Engagiert den Biolandbau weiterentwickeln

Bio Suisse ist angewiesen auf das Know-how motivierter und innovativer Wissenschaftler und Technologen, die gewillt sind, den Biolandbau, die Knospe und den Biomarkt weiter zu entwickeln. Wir suchen aufgrund eines Rücktritts für die Mitarbeit ab Sommer 2019 ein/e

Präsident/in und Mitglied in der Markenkommission Verarbeitung und Handel (MKV)

Sie sind mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen in der MKV zuständig für die Auslegung und Weiterentwicklung der Bio Suisse Richtlinien im Bereich Verarbeitung und Handel. Die MKV überwacht als Organ der Qualitätssicherung die Vergabe und den Entzug der Kollektivmarke Knospe an die Lizenznehmer sowie die operative Tätigkeit der Geschäftsstelle auf Konformität zu den Bio Suisse Richtlinien. Sie arbeitet Weisungen und das Sanktionsreglement für die Zertifizierung aus, und bearbeitet Präzedenzfälle. Zudem berät sie das Qualitätsgremium von Bio Suisse in technischen und strategischen Fragen.

Ihre Mitarbeit in der MKV ist eine bereichernde Aufgabe und eine spannende Herausforderung in einem konstruktiven Team. Der Aufwand beträgt voraussichtlich rund 30 Arbeitstage für das Präsidium und für ein Mitglied 10 Arbeitstage pro Jahr  Sitzungen inkl. Vorbereitungen). Sitzungssprache ist Deutsch, Diskussionen in französischer Sprache können Sie folgen. Sie verfügen über Erfahrung in Lebensmitteltechnologie, -verarbeitung, -kontrolle oder -wissenschaft, und/oder in Naturwissen­schaften, Qualitätssicherung oder Sensorik. Landwirtschaftspraxis ist von Vorteil. Sie haben einen ausgesprochenen Sinn für qualitativ hochwertige Lebensmittel, Genuss und Geschmack. Sie haben die Bereitschaft sich für den Biolandbau und eine nachhaltige Entwicklung zu engagieren und sich in Qualitäts- und Marktfragen zu vertiefen. Mitglieder der Markenkom­missionen dürfen in keiner Kontroll- oder Zertifizierungsfirma leitende oder strategische Aufgaben wahrnehmen und haben vor ihrer Wahl ihre Interessenbindung gegenüber dem Vorstand bekannt zu geben. Der/die Präsident/in der MKV hat zudem auch Einsitz im Qualitätsgremium von Bio Suisse.

Haben Sie Interesse?, dann senden Sie Ihre Kandidatur mit Lebenslauf bis am 30. April 2019 an Bio Suisse, Verbands-koordination, Peter Merian-Strasse 34, 4052 Basel oder an natalie.delannoy@bio-suisse.ch. Das Vorstandsmitglied, Christian Butscher (061 921 08 16), und der Verbandskoordinator, Christian Voegeli (079 457 24 22), beantworten Ihre Fragen gerne.

strukturierter Herstellungsleiter Produktion

Firma
Meine Auftraggeberin entwickelt und produziert ein diversifiziertes
Produktportfolio für nationale wie internationale Kunden. Das Unternehmen
wächst rasant und bietet Ihnen als Lebensmittelingenieur FH,
Lebensmittelchemiker, Lebensmitteltechnologe HFP oder Lebensmitteltechniker HF
eine spannende Zukunft als Herstellungsleiter mit Entwicklungspotential und
Wachstumsmöglichkeiten.

Aufgabengebiet
Sie leiten und organisieren die Herstellung Konfektionierung und Bulkware bis
hin zur modernen Technik und zeichnen verantwortlich für die Erreichung der
hochgesteckten Termin- und Mengenziele. Sie führen eine motivierte
überschaubare Mannschaft, planen die gesamten Ressourcen, prüfen und optimieren
laufend die Produktionsabläufe und gewährleisten die Einhaltung sämtlicher
Auflagen. Sie überwachen die Hygienevorschriften und halten sich an die GMP
Vorgaben. Parallel dazu schulen Sie die Mitarbeitenden und sorgen dafür, dass
Standards und Vorschriften konform eingehalten werden. Bei der Evaluation und
Beschaffung neuer Maschinen und Anlagen sind Sie als Leiter Technik massgeblich
verantwortlich. Mit Ihrem technischen Verständnis koordinieren Sie Reparaturen-
und Wartungsarbeiten an Anlagen und Maschinen. Sie sind Mitglied des HACCP
Teams.

Anforderungsprofil
Sie sind Lebensmittelingenieur FH, Lebensmittelchemiker,
Lebensmitteltechnologen HFP oder Lebensmitteltechniker HF und bringen
mehrjährige Erfahrung aus einer leitenden Funktion in der
Lebensmittelproduktion genauso wie Erfahrung in der Prozessoptimierung mit. Sie
sind eine dynamische, strukturiert arbeitende und verantwortungsbewusste
Persönlichkeit und packen Herausforderungen mit Ihrer „hands on“ Mentalität
zielstrebig an. Gute kommunikative Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen und
Teamgeist zeichnen Sie weiter aus. Ja? Dann platzieren Sie Ihre Bewerbung
direkt auf unserer Homepage unter www.abs-personal.ch/meinprofil/ oder senden
Sie uns Ihr Dossier per Email. Wir freuen uns auf Sie!

Wir
bieten
1 Firma, 1 Fokus: Sie sind Lebensmittelingenieur FH/ETH,
Bachelor oder Master in Lebensmitteltechnologie, Lebensmitteltechnologe HFP,
Lebensmitteltechniker HF, Life Science Ingenieur, Kosmetikingenieur oder
Ingenieur mit Spezialwissen im Bereich Functional Food und suchen eine
attraktive Position? Als Nummer 1 in der Schweiz verfügen wir über das grösste
Beziehungsnetzwerk und Stellenangebot in der Lebensmittelindustrie. Unsere Leistungen sind professionell,
diskret und für Sie als Kandidat/in kostenlos.
Weitere interessante Stellen
zum Selektieren finden Sie auf unserer Homepage: http://fhls.abs-personal.ch/offene-stellen

Kontakt
ABS Personalberatung AG
Marie Louise Mathys
Baarerstrasse 11
6300 Zug
T: +41 41 727
20 64
ml.mathys@abs-personal.ch
http://www.abs-personal.ch/offene-stellen

E-Commerce Marketing und Sortiment Manager

Betty Bossi macht Appetit! Wir entwickeln die kulinarische Kompetenz laufend weiter und verfeinern unser Erfolgsrezept mit immer neuen Zutaten. Inspiriert, innovativ und kreativ. Deshalb ist Betty Bossi die Nummer 1 in der Schweiz, wenn es ums Kochen und Geniessen geht.

Ihre Aufgabe

In dieser vielseitigen Position sind Sie ein elementares Mitglied der E-Commerce Abteilung mit besonderem Augenmerk auf die Themen Online Shop und dessen Umsatzsteigerung. Sie sind verantwortlich für die Koordination der Onsite Kampagnen und dem Online Marketing mit den zuständigen Ansprechpartnern. Die Pflege des Online-Sortiments liegt Ihnen ebenso am Herzen wie die Umsatzförderungsmassnahmen, welche sie proaktiv, sowohl zahlenbasiert, koordinativ wie auch kreativ vorantreiben. Sie verstehen es, Webanalysen und Reportings sowohl aufzubereiten als auch die geeigneten Massnahmen daraus abzuleiten.

Anforderungen

Wir suchen eine vielseitig interessierte und versierte E-Commerce-Persönlichkeit mit ausgeprägtem unternehmerischen Denken und Handeln. Sie haben ein differenziertes Verständnis für die unterschiedlichen Online-Disziplinen wie Onsite, SEA und SEO. Sie haben ein Flair für die Koordination von Kampagnen von der Themenfindung, Briefings für Shootings, Grafiker und Newsletter-Spezialistin bis hin zur Kontrolle der Durchführung der Kampagne und dessen Erfolgsmessung.
Ebenfalls bringen Sie ein fundiertes Knowhow mit in der Webanalyse, sowie im Bereich Google Analytics 360 und haben bereits Erfahrungen gesammelt mit der Google Marketing Plattform. Optimalerweise sind Sie geübt im Programm Tealium oder sind versiert im Umgang mit einem anderen Tagmanager. Wenn Sie sich ausserdem in der Welt der Kulinarik zu Hause fühlen, dann haben Sie die richtigen Voraussetzungen für diese Stelle.

 

POLICY ADVISOR NAHRUNGSSYSTEM SCHWEIZ (80%)

Unsere Vision ist eine Welt mit genügend und gesunder Nahrung für alle, produziert von gesunden Menschen in einer gesunden Umwelt. Rund um das Kernthema «Ernährungssicherheit und ökologische Landwirtschaft» trägt Biovision zur Umsetzung der UNO Nachhaltigkeitsziele 2030 bei, das SDG 2 «Kein Hunger» gilt dabei als Fixpunkt.

Wir verbreiten seit 20 Jahren wissenschaftlich fundierte Methoden zur gezielten Bekämpfung des Hungers und nachhaltigen Verbesserung der Lebensbedingungen in Afrika. In der Schweiz fördern wir durch Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit solidarisches, faires und gerechtes Handeln in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Für die Weiterentwicklung des Programm Schweiz von Biovision suchen wir so bald als möglich oder nach Vereinbarung eine Persönlichkeit und Berufseinsteiger/in als

POLICY ADVISOR NAHRUNGSSYSTEM SCHWEIZ (80%)

Ihre Aufgaben und Verantwortungen umfassen:

  • Erarbeitung von Positionen zu relevanten politischen Geschäften in der Schweiz (Initiativen, Vorstösse, Parlament, etc.) in Absprache mit betroffenen Bereichen und Geschäftsleitung
  • Entwicklung und Umsetzung von geeigneten Massnahmen, um lösungsorientiert und wissenschaftsnah die Transformation hin zu einem nachhaltigen Nahrungssystem zu fördern
  • Vertretung von Positionen gegenüber externen Akteuren und in der Öffentlichkeit, sowohl schriftlich (Positionspapier, Pressemitteilungen) als auch mündlich (Auftritte)
  • Repräsentation und Vertretung der Interessen von Biovision in relevanten Netzwerken und Organisationen
  • Entwicklung und Umsetzung von konkreten Lösungsansätzen für die Transformation hin zu einem nachhaltigen Nahrungssystem (Agrarökologie; nachhaltiger Konsum)
  • Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung von relevanten Kontakten in der Schweiz
  • Monitoring von aktuellen agrarpolitischen Diskussionen und Erkenntnissen

Für diese vielseitige Position suchen wir eine engagierte, kreative und selbständige Persönlichkeit, mit hoher sozialer Kompetenz und Belastbarkeit. Sie verfügen über eine rasche Auffassungsgabe bei komplexen Sachverhalten und entwickeln Lösungsstrategien unter Einbezug der politischen Kräfteverhältnisse. Sie kommunizieren zielgruppengerecht und treten mit diplomatischem Geschick sicher auf.

Sie besitzen einen Master-Abschluss in relevantem Themengebiet (z.B. Agrar-, Umwelt-, Lebensmittel- oder Politikwissenschaften) und verfügen Fachkenntnisse über nachhaltige Nahrungssysteme (produktions- und konsumseitig) und die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung. Idealerweise konnten sie erste praktische Erfahrungen in politischer Kommunikation und im Projektmanagement sammeln (auch ehrenamtlich). Verhandlungssicheres Deutsch und sehr gutes Französisch runden ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen die Chance, in einem jungen und dynamischen Team und einer innovativen NGO eine verantwortungsvolle und vielseitige Rolle zu übernehmen. Gute Sozialleistungen und einen angemessenen Lohn können Sie ebenso erwarten wie ein motivierendes Arbeitsumfeld. Arbeitsort ist Zürich mit regelmässiger Reisetätigkeit in der Schweiz.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschliesslich per Email an
zukunft@biovision.ch. Frist: 20. März 2019.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Michael Bergöö unter 044 512 58 43 zur Verfügung.